was is(s)t ein maulheld?

frage: ob die deutschen verbraucher wohl wirklich das tierwohl im blick haben?
Verbraucher in Deutschland achten bei ihrer Ernährung besonders auf das Wohl der Tiere, kochen regelmäßig zu Hause und essen viel Gemüse? Für eine Untersuchung befragte Forsa 1017 Bundesbürger ab 14 Jahren – und bereits darin liegt die große Schwäche der Untersuchung. Gerade beim Thema Ernährung neigen Menschen dazu, Antworten zu geben, die sozial erwünscht sind. So gaben auch 92 Prozent an, Wert auf gesundes Essen zu legen.

Dass das Wohl der Tiere beim Einkauf oft egal ist und die Pizza manchmal einfach verlockender als der Salat, geben wenige gern zu. Und so passen manche Antworten nicht zum Kaufverhalten der Menschen in Deutschland oder zu anderen Befragungen.
mehr hierzu/weiterlesen: „Ernährungsreport Deutschland 2018“

3 Gedanken zu „was is(s)t ein maulheld?

  1. Solche Leute kenne ich auch, die sich und andere belügen: Ganz wenig Fleisch, nichts Süßes und schon gar keine E- Stoffe kommen ihnen ins Haus.
    Bei Erzählungen von z.B. dem tollen Rindergulasch oder der Kartoffelsuppe von Erasco, war das dann immer die ganz große Ausnahme. Ich bin dann immer ganz perplex, warum lügt man wegen seiner Essgewohnheiten. Ich glaube noch nicht einmal, dass viele von ihnen, das wegen der schlechten Haltungsbedingungen der Tiere machen und es ihnen deshab unangenehm ist Fleisch zu essen, sondern lediglich weil es chic ist sich fleischam
    oder -los zu ernähren.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich lach mich weg, 92% legen Wert auf gesunde Ernährung?

    Das mit dem täglichen Fleischessen kam mit dem Wirtschaftswunder. Als ich Kind war (10 Jahre nach dem Krieg), hatten wir kein Geld für jeden Tag Fleisch. Fleisch gab es nur am Wochenende, wenn mein Vater zuhause ass. Ich mochte, wenn schon Fleisch, dann am liebsten falschen Hasen oder so etwas; mit Steaks konnte man mich nicht locken. Absolut eklig fand ich Innereien und Kalbsbratwürste, damals noch in richtigen Därmen. Meine Mutter ass sogar Pansen …

    Gefällt 2 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.