finger weg vom hähnchen?

keime im fleisch können im schlimmsten fall tödlich sein. über die hälfte der hähnchen, die in deutschen discountern verkauft werden, sind mit antibiotikaresistenten keimen belastet. die auswirkungen sind verheerend. reserveantibiotika sollen im notfall menschenleben retten. reserveantibiotika werden mit erlaubnis der bundesregierung für die billigproduktion von fleisch und milch in tierfabriken missbraucht: germanwatch.org

das letzte antibiotika?

tödliche gefahr: das ende der antibiotika
eine der grössten, globalen gefahren: resistente keime breiten sich aus. antibiotika verlieren ihre wirkung und pharmakonzerne stoppen die forschung an neuen mitteln.was im schweinestall krankheiten verhindert, macht in der küche erst recht gesund.
fleisch und antibiotika in einem: „pharmaschinken“ – leckere medizin aufs brot.
hergestellt von der freundlichen grossindustrie aus deiner region.

verweichlicht die jugend?

kleinkindern bis hin zu jugendlichen: bei fast allen kindern im alter zwischen 3 und 17 jahren lassen sich weichmacher bzw. plastikinhaltsstoffe nachweisen. besonders besorgniserregend ist, dass die jüngsten am stärksten betroffen sind. wie gefährlich ist das? und was machen die weichmacher mit unserer jugend? quelle: studie des umweltbundesamts

die deutschen sind viel zu fett!

julia klöckner (cdu), bundesministerin für ernährung, landwirtschaft und verbraucherschutz, auch botschafterin der lebensmittelkonzerne, hat erkannt, dass die deutschen verbraucher immer dicker werden und nicht mehr in ihre kleidung passen. die deutschen sind viel zu fett!
die deutschen verbraucher sollen bitteschön freiwillig auf kalorien, fett- und zuckergehalt in lebensmitteln achten!

ernährungsministerin klöckner (cdu) wirbt für nestlé

»»» klöckners werbevideo für nestlé «««ernährungsministerin julia klöckner nennt kritiker wie mich „hatespeaker“
warum ich seit über 15 jahren alle nestlé-produkte boykottiere

„clean eating“ schützt das klima

habe gerade festgestellt, dass meine ernährungsmethode voll im trend liegt:
„clean eating“ und „intervall-fasten“
zum kochen verwende ich nur natürliche, frische und gesunde zutaten; keine künstlich und fertig hergestellten lebensmittel. ich bevorzuge saisonales und regionales.
das „intervall-fasten“ betreibe ich, weil ich nur einmal am tag etwas esse.

braucht blödheit mitleid?

die natur schreit um hilfe, aber wir hören nicht zu. sind wir zu blöd? „Bitte jetzt mal eine Runde Mitleid für Gesa Holz vom Stern“

tote tiere und kranke menschen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

auf den spuren von glyphosat und seinen folgen: teile europas werden von einem geheimnisvollen tier-sterben heimgesucht und auch landwirte erkranken immer häufiger. jetzt fanden wissenschaftler in den tieren hohe mengen des pestizids glyphosat. Seit Mitte der 90er Jahre werden Teile … Weiterlesen

grundeinkommen für afrika

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

lassen sich die fluchtursachen, wie hunger und armut, nicht mit einem globalen bedingungslosen grundeinkommen (global basic income) wirksam bekämpen? grundeinkommens-experiment in afrika könnte entwicklungshilfe revolutionieren. das bedingungslosen grundeinkommens findet in europa immer mehr anhänger. in finnland und in teilen frankreichs … Weiterlesen

eu-beschlüsse zur migrationspolitik

die „eu-wertegemeinschaft“ hat beschlossen: menschenrechte, recht auf asyl, bildung, freiheit, gesundheit und freizügigkeit gelten nur innerhalb der eu?
abschottung schützt die eu-aussengrenzen, indem das ertrinken im mittelmeer, das sterben in der wüste und das foltern in den lagern nicht beendet werden?

regierung contra cannabis-legalisierung

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„gebt das hanf frei!“ petition fordert von der bundesregierung die cannabis-legalisierung.   das verbot von hanf (überbegriff von cannabis, haschisch, marihuana und thc-haltige produkte) ist nicht mehr zeitgemäss. es stigmatisiert viele menschen und lässt kriminelle karrieren erst entstehen. das verbot … Weiterlesen

fastfood verändert die gene und verkürzt das leben?

forscher der uni bonn haben jetzt entdeckt, dass fast food auf das immunsystem wie eine bakterielle infektion wirkt und die lebenserwartung verkürzen kann. diese entzündungsrea-reaktionen beschleunigen arteriosklerose, herz-kreislauf-erkrankungen und diabetes typ 2:ernährungsgewohnheiten wirken sich auf die lebenserwartung aus. ungesundes essen führt dazu, dass kinder, die jetzt geboren werden, im durchschnitt kürzer leben als ihre eltern, weil in den genen abschnitte aktiviert werden, die dauerhaft für die vermehrte produktion von immunzellen sorgen. schon kleine mengen ungesunder ernährung können deshalb eine heftige immunreaktion auslösen und es kommt immer schneller und häufiger zu entzündungen. in den usa sinkt die lebenserwartung schon seit 2 jahren. wichtig ist eine ernährung mit wenig fleisch, viel gemüse und obst und gesunden fetten. weiterlesen

die süssen krankmacher

die deutschen lieben ihre coca-cola, auch wenn die zuckerbombe ungesund ist. süssgetränke fördern übergewicht, diabetes und karies.
wie verantwortungsvoll ist coca-cola? laut foodwatch richtet sich der konzern auf youtube gezielt an teenies. kann eine zuckersteuer helfen?

wurst mit nebenwirkungen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wurst und fleisch: zu nebenwirkungen frage deinen arzt oder deinen apotheker! natriumnitrit bringt schinken und fleischprodukte appetitlich rosa zum leuchten. dieser zusatzstoff wird jedoch von wissenschaftlern als gesundheitsschädlich eingestuft. warum wird das natriumnitrit dann nicht endlich verboten? Bereits 2015 listete … Weiterlesen

entspahnt euch, hartz 4 macht wirklich richtig satt

Selbsttest: Jens Spahn beweist, dass man von 416 Euro Hartz IV locker satt wird:
Für seine Äußerungen über Armut in Deutschland wurde Jens Spahn heftig kritisiert – jetzt hat der künftige Gesundheitsminister in einem Berliner Restaurant den Beweis geliefert, dass eine Person von einem Hartz-IV-Regelsatz für Alleinstehende sehr wohl ohne Probleme satt werden kann. quelle/weiterlesen

ist die debatte über diesel-grenzwerte nur hysterie?

wenn ich täglich nur eine packung zigaretten rauche beträgt die no2-menge im zigarettenrauch  1.000.000 mikrogramm (50.000 mikrogramm pro kubikmeter luft).

im vergleich zu einem nichtraucher, der lebenslang die grenzdosis von 40 mikrogramm no2 pro kubikmeter luft einatmen muss, habe ich bereits nach wenigen tagen die gleiche lebenslange dosis eingeatmet. lungenexperte prof. dr. dieter köhler: „So wie das Um-weltbundesamt rechnet, müssten nach ein bis zwei Monaten alle Raucher allein durch das NO2 gestorben sein. Das passiert aber nicht.“ ich lebe noch (3 packungen/tag).  😉