unser schwalben-zuwachs

jedes jahr im märz kommen unsere schwalben. sie besuchen uns dann auch im haus und drehen ihre runden über unseren köpfen. das hunderudel ist dann am durchdrehen und unter wildem und lautem gekläffe versuchen sie die schwalben im flug zu erwischen. als reaktion darauf, kacken uns die schwalben auf den kopf. zu unserem schutz musste ich dann immer unsere haustür mit einem bänder-vorhang verhängen.

dieses jahr nun war es anders. die hunde ignorierten die schwalben komplett. keine reaktion von den hunden und keine kackerei von den schwalben. auf den vorhang an der haustür habe ich deshalb verzichtet. die schwalben flogen ein und aus. im april habe ich dann bemerkt, dass ein pärchen sich auf der flurlampe ein nest baut. zwischenzeitlich sind die kleinen geschlüpft und werden von dem pärchen versorgt. der flugverkehr ist deshalb mit dem des frankfurter flughafens durchaus vergleichbar und schwalben-kacke gibt es nur noch auf dem boden im flur (den lecken aber die hunde weg).
beim brüten braucht es geduld und zeitfrisch geschlüpfter nachwuchsbeide füttern den ganzen tag ihren nachwuchs

Ein Gedanke zu „unser schwalben-zuwachs

  1. Sowas habe ich ja noch nie gesehen, aber irgendwie trotzdem verständlich, denn die Schwalben brüten, wenn sie dürfen, ja auch in den Ställen, wo sie sehr gute „Dienste“ leisten beim Vertilgen an Unmengen von Fliegen – wie das halt auf dem Land so üblich ist.
    Dass du die Schwalben gewähren lässt, finde ich sehr großzügig. Ich gestehe, dass ich mir da bei mir nicht so sicher wäre. So einen Dreck – wenn auch nur im Flur – wäre für mich mindestens mal ein kleines Problem.
    Liebe Grüße nach Andalusien – wo ich schon immer mal hin wollte – aber im September gehts dann doch wieder auf die Kanaren (Tenerife) .

    Gefällt mir

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s