sie sind weg!

obwohl mein drei hektar grosses grundstück komplett naturbelassen ist:

seit über 3 jahren haben mich keine störche, schwalben, schmetterlinge und libellen auf meinem grundstück besucht und bienen und schnecken werden auch immer seltener. wespen, fliegen und mücken habe ich fast keine mehr in meinem haus.
„extinction rebellion – aufstand gegen das artensterben“

bist du gut zu vögeln?

ich denke, ich bin gut zu vögeln:
sei auch du gut zu vögeln und unterzeichne folgende petition:„Rette den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“
„Artenschutz ins Grundgesetz!“

die schwalben haben uns wieder gefunden

schwalben
drei wochen nach unserem umzug hat uns das schwalbenpärchen wieder gefunden und ist begeistert in unser loft eingezogen.

happy birthday

wie jedes jahr feiern wir alle heute unseren geburtstag:
hühner1
die hunde bekamen jeder ein hühnchen vom metzger aus dem dorf.
hühner2

hund bringt was zum frühstück mit

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

gestern, mitten in der nacht, wollte ich mir aus der küche etwas zu trinken holen. um die schlafenden hunde nicht zu wecken schlich ich mich barfuss und vorsichtig zur offenen tür (schuhe anziehen hätten die hunde als zeichen für das … Weiterlesen

unser schwalben-zuwachs

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

jedes jahr im märz kommen unsere schwalben. sie besuchen uns dann auch im haus und drehen ihre runden über unseren köpfen. das hunderudel ist dann am durchdrehen und unter wildem und lautem gekläffe versuchen sie die schwalben im flug zu … Weiterlesen

die schwalben sind da

die schwalben sind auch schon wieder da und es werden immer mehr. wie jedes jahr haben sie uns zur begrüssung erst mal auf den kopf geschissen. auf der suche nach einem geeigneten platz für ihr nest fliegen sie immer wieder durch die offen stehende tür zu uns ins haus. diese „eindringlinge“ treiben meine hunde jedesmal zur weissglut und nach einigen runden über unsere köpfe beschiessen (bescheissen) sie uns mit ihrem mist. wo immer es ihnen möglich erscheint sind sie schon mit dem nestbau beschäftigt.

wie jedes jahr muss ich dann, um uns vor den angriffen der schwalben zu schützen, an unsere haustüre einem „vorhang“ montieren. zwischenzeitlich ist mir auch klar geworden, warum die spanier diese hässlichen vorhänge an ihren haustüren haben.
schwalben