deutschland gegen saubere energie?

wasserkraft: ist eine saubere endlos-energie für alle. ein deutsches unternehmen liefert seine schlüsselfertigen wasserkraftanlagen in die ganze welt, geeignet für tropische wasserfälle wie auch für seichte bachläufe. auch gezeitenrkraftwerke produzieren saubere endlos-energie. warum hat deutschland kein interesse an diesen anlagen? weil das monopol der energiekonzerne geschützt werden soll? und warum schadensersatzzahlungen an konzerne?

wasserstoff: überschüssiger ökostrom kann als wasserstoff oder methan ins gasnetz eingespeichert werden, oder in gaskraftwerken wieder strom erzeugen. dieses windgas verfügt als einzige speicheroption über die nötige kapazität, um die deutsche stromversorgung bis zu drei monate aufrecht zu erhalten, selbst wenn der wind nicht weht und die sonne nicht scheint. sinnvoll ist es aber auch, windgas direkt zur dekarbonisierung des verkehrs, der industrie und der wärmeversorgung zu verwenden. zur drastischen absenkung der co2-emissionen in diesen sektoren, ist windgas unverzichtbar. es kann den gesamten bedarf von industrie, verkehr und wärme-versorgung abdecken. neue (wasserstoff)stromspeicher könnten die ungeliebten stromtrassen (südlink) verhindern:
elektromobilität: kann das elektroauto die umwelt retten? die autohersteller belügen ihre kunden schon wieder, denn batteriebetriebene elektroautos sind genauso wenig umweltfreundlich wie die so „sauberen“ diesel-fahrzeuge. die herstellung einer durchschnittlichen batterie verursacht tatsächlich eine klimabelastung von 15-20 tonnen kohlendioxid. die klimaschädlichen batterien brauchen auch rohstoffe wie lithium und kobalt und der abbau dieser rohstoffe hinterlässt unbewohnbare landschaften. in südamerika werden trotzdem immer mehr fabriken in ökologisch sensiblen regionen hochgezogen. gehört dem wasserstoff die zukunft der elektromobilität? die brennstoffzellentechnologie basiert nicht auf batterien und hat eine wesentlich bessere ökobilanz. das tanken von wasserstoff (aus überschüssigem ökostrom) geht wesentlich schneller als das laden einer batterie. der fast ausschliessliche fokus der regierung und autoindustrie auf batteriebetriebene elektromobilität verwundert sehr.

Ein Gedanke zu „deutschland gegen saubere energie?

  1. Ich befürchte, in Deutschland wird von den vollmundig gegebenen „Versprechen“ unserer Politiker nichts oder nur sehr wenig eingelöst werden.
    Immer läuft es bei uns frei nach dem Motto:
    Wasch´ mir den Pelz, aber mach mich nicht nass!

    Liebe Grüße, Werner 🙂

    Gefällt 1 Person

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.