die qual der kanzlerwahl

bei den grünen gilt: lady first. die spd entschied sich für jemanden ohne haare, damit der sich besser von angela merkel unterscheidet. die union musste sich am ende für laschet entscheiden um die selbstzerstörung der cdu zu stoppen.allen protestwählern und nichtwählern empfehle ich:
wählt diesmal „die partei“ – das wäre dann mal ein deutliches signal!

weitsicht aus bayern

bildFranz Josef Strauss über Helmut Kohl: „Helmut Kohl wird nie Kanzler werden. Er ist total unfähig, ihm fehlen die charakterlichen, die geistigen und die politischen Voraussetzungen. Ihm fehlt alles dafür!“

bildHorst Seehofer über Markus Söder bei einer nicht sehr besinnlichen CSU-Weihnachtsfeier 2012: „Der Söder ist von Ehrgeiz zerfressen, hat charakterliche Schwächen und einen Hang zu Schmutzeleien.“

fakt ist: noch nie wurde ein „könig“ aus bayern, oder ein blender mit sepplhut und kruzifix in seiner kurzen lederhose zum deutschen bundeskanzler gewählt!

virologe drosten sendet „notruf“

die situation der deutschen intensiv-kliniken spitzt sich zu,
experten prognostizieren notbetrieb und bettenknappheit.
christian drosten spricht von einem „notruf“.

die bundesregierung und die länderchefs spielen derzeit micado:
wer etwas bewegt, hat verloren!

wer wird die neue kanzlerin?

das beste was deutschland für die neue kanzlerschaft zu bieten hat: der führer, ein laschi, ein schlumpf, ein philosoph und eine prinzessin. (tatsächlich wollen die deutschen, laut umfragen, wieder einen führer)

superspreader arbeitsplatz

weil bis heute schnelltests in der wirtschaft nur freiwillig sind, ist die ansteckung an solchen arbeitsplätzen fast 16 mal höher als in theater, oper oder museen,
8 mal höher als im supermarkt und fast 4 mal höher als in restaurants:
wann handeln die leitenden  universaldilettanten der testlogistik-taskforce?

täglich warnt karl lauterbach

ich bin #teamlauterbach weil pessimisten strategien für lösungen entwickeln. im gegensatz zu pessimisten bleibt den optimisten nur hoffnung: „wir schaffen das!“

panikmache? karl lauterbachs negative prognosen sind mit an sicherheit grenzend wahrscheinlich und haben sich bisher auch zu über 90 prozent bestätigt!

eine corona-tsunami-warnung?

forscher warnen vor einer 2.000er-inzidenz im mai, und virologe christian drosten rechnet mit täglich 100.000 corona-neuinfektionen. wird die 3. welle ein tsunami?

was ist zu tun? eine „no-covid-strategie“ will europaweit eine inzidenz von unter 10 auf 100.000 einwohner pro woche erreichen. dafür wären aber das konsequente testen, eine lückenlose nachverfolgung der infektionsketten und erhebliche einschränkungen in der mobilität notwendig. aber ist eine solche strategie in europa überhaupt möglich?

was passiert wenn nach dem harten lockdown wieder gelockert wird? beginnt dann der kampf gegen das coronavirus und seine mutanten wieder von vorne?

die ängste der angela merkel

was erreicht deutschland früher? die brasilianische mutante p1 (eine gefährliche escape-variante) oder endlich ausreichend impfstoff für die bevölkerung?

brasilien wird in der pandemie zur globalen bedrohung. die verschreckende dummheit der brasilianischen regierung hat bereits dazu geführt, dass die gefährliche mutante p1 sich bis nach europa ausbreiten konnte. die bereits infizierten der brasilianischen bevölkerung galten als immun, waren aber trotzdem vor einer erneuten infektion mit der gefährlichen escape-variante  nicht geschützt.

wenn ärmere länder keinen zugang zu den dringend benötigten impfmitteln erhalten, werden sich dort weitere mutationen ausbreiten können. ausserdem bergen hohe inzidenzen das problem, dass escape-varianten (varianten des virus, die den immunschutz umgehen können) eher entstehen. das würde bedeuten, dass mit dem impfprogramm im zweifel wieder von vorne anfangen muss.

wenn infizierte nicht immun gegen die mutanten sind, und diese mutanten den impfschutz umgehen können, dann ist der „herdenschutz“ nur noch ein märchen!

wie überfordert ist merkel?

merkel kippt oster-lockdown und will damit die wutwelle brechen?
nach einem jahr corona-pandemie ist wellenreiten die strategie der kanzlerin:
l o c k d o w n ,   l o c k d o w n ,   l o c k d o w n !
i m p f e n ,   i m p f e n ,   i m p f e n !
t e s t e n ,   t e s t e n ,   t e s t e n !
w i r   s c h a f f e n   d a s !

mangels corona-impfstoff und corona-selbsttests reagiert der bürger mit:
s c h i m p f e n ,   s c h i m p f e n ,   s c h i m p f e n !
f e i e r n ,   f e i e r n ,   f e i e r n !
k a u f e n ,   k a u f e n ,   k a u f e n !
f r e s s e n ,   f r e s s e n ,   f r e s s e n !
k o t z e n ,   k o t z e n ,   k o t z e n !

lockdown trifft die falschen?!

angela merkel: „wir sind heute an einem punkt, wo wir bundesweit im durchschnitt für 75 prozent der infektionen nicht mehr wissen, woher sie kommen.“ dann kann man aber auch nicht sagen, dass ein bestimmter bereich besonders beiträgt. die lage ist nach einem jahr corona aber noch undurchsichtiger, denn 75 prozent sind eine starke untertreibung. für rund 92 prozent der zuletzt gemeldeten fälle lagen keine entsprechenden informationen vor. es fehlen wichtige daten: wo und was arbeitet ein infizierter und wo hat er sich die letzten 10 tage aufgehalten?

trotzdem behauptet die bundesregierung, dass man sich überwiegend bei privaten treffen, in einzelhandelsgeschäften, in kinos, im theater, bei veranstaltungen, bei personenbezogenen dienstleistungen, oder im urlaub infiziert.

ist aber nicht die arbeitswelt einer der grössten pandemietreiber? was ist mit den beschäftigten in unternehmen, banken, versicherungen und behörden? warum wird diese arbeitswelt auch nach einem jahr pandemie noch nicht getestet?

optimistische cdu


landtagswahlen in baden-württemberg und rheinland-pfalz: solange die wahlergebnisse für die cdu noch zweistellig sind, sieht sich die cdu als gewinnerin der landtagswahlen.

ehrenwerte politiker

christlich = ehrenwert = käuflich = korrupt?typisch deutsch? dauernd korrupte politiker wählen, sich wundern, dass nichts besser wird, krisen richtige probleme werden und diese dann nochmal wählen?