#lebensmittelverschwendung

die eu soll supermärkte verpflichten, ihre unverkauften lebensmittel zu spenden!In Europa leben 80 Millionen Menschen unter der Armutsgrenze. Während viele Menschen darum kämpfen, ihre Familien tagtäglich zu ernähren und sich in einer schwierigen Situation befinden, wirft jeder Supermarkt innerhalb der EU 40 kg Essen weg, und das jeden Abend!  petition unterzeichenen

sind wir noch zu retten?

bildwann fangen wir an, unsere umwelt zu erhalten?
das „system merkel“ hilft uns nicht weiter!
ich will euch mal etwas sagen:
viele leute hier haben die schnauze voll!

sind wir zu blöd?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wir sind für ein nachhaltiges leben wirklich viel zu blöd! die menschen und der raubtierkapitalismus brauchen leitplanken, regeln, verbote und gesetze, sonst wird unser planet bald unbewohnbar sein. warum werden wir nicht schon längst vom „bündnis 90/die grünen“ regiert? warum … Weiterlesen

die scheisse mit dem plastikmüll

also doch? mikroplastik hat den menschlichen körper erreicht? wissenschaftler haben jetzt erstmals mikroplastik in menschlicher kacke nachgewiesen und die vielfalt der kunststoffe überrascht. das belegt: wir essen tatsächlich unseren plastkmüll:
„Mikroplastik beim Menschen – Forscher finden Plastik in Stuhlproben“
dieses mikroplastik wandert dann durch unser wc in die kläranlage und über die flüsse
und das meer wieder in unsere mägen? echt scheisse, das mit unserem plastikmüll!

doch keine fahrverbote?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

die bundesregierung will eine neue rechtsgrundlage zur vermeidung von fahrverboten in städten schaffen. mit streckenbezogenen fahrverboten in belasteten städten werden die „dreckige diesel“ von den feinstaub-messgeräten ferngehalten und müssen diese umständlich umfahren. sollen in kürze diese feinstaub-messgeräte, um fahrverbote zu … Weiterlesen

un-weltklimareport

die kernaussage des neuen un-weltklimareports in einem satz:

wenn wir nicht sofort aufhören mit unserem „westlichen lebensstil“ die natur zu zerstören, wird die natur uns, unsere kinder und enkelkinder zerstören!

die doku „2 grad mehr“ zeigt, wie schnell unser planet unbewohnbar sein wird.

millionen schweine für den müll

rund 60 millionen schweine werden in deutschland jedes jahr geschlachtet. 13,6 millionen tiere aber überleben die mast erst gar nicht. sie leiden massiv, bevor sie im müll landen.

verbot von plastiktüten

ignoranten unternehmen und verbrauchern ist unsere umwelt egal. sie brauchen leitplanken, regeln und gesetzte, die sie auf einen nachhaltigen weg führen.
bereits 50 länder  (darunter eritrea, botswana, gambia, ruanda, tansania, sansibar, uganda und somalia) kämpfen weltweit mit neuen gesetzen, wie z.b. plastiktüten-verbot, gegen die plastikvermüllung. und deutschland, europameister im produzieren von müll, tut nichts?

ohne strom kühlen?

innovation: kühlen mit wärme? dieser kühlschrank funktioniert tatsächlich ohne strom:
hoher stromverbrauch und die hochgiftigen kältemittel in kühlschränken und klimaanlagen schaden der umwelt. die erfinder konzentrieren sich mit der „nachhaltigen kühlung“ auf die entwicklungsländer. quelle/mehr hierzu

bizarres jägerlatein?

sind jäger grundsätzlich dumm, oder haben sie nur sehr viel pech beim denken?
„Über das durchgeknallte Video vom durchgeknallten Jagdverband“

schuld sind nicht die flüchtlinge

egoisten, nationalisten, patri(di)oten und rassisten an der macht:unsere erde ist wirklich reich und könnte alle menschen ernähren! quelle

vom waisenkind zum waldmenschen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Borneo Orangutan Survival Foundation (BOS Foundation) ist eine indonesische Stiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, zusammen mit der indonesischen Be-völkerung die letzten Orang-Utans und ihren Lebensraum zu schützen. sie unterstützt mit Spenden die Aufklärung der Öffentlichkeit und … Weiterlesen

minipackung, maxipreis und noch mehr müll

voll im trend? weniger ist mehr? weniger im einkaufswagen, mehr bezahlen und der berg an verpackungsmüll wächst und wächst? diese neue strategie der lebensmittelkonzerne erhöht deren profit, aber auf kosten unserer umwelt.
minipackungen boomen: mini-cola und mini-nutella sind aber auch mini-ökologisch. der dumme verbraucher greift trotzdem zu und die konzerne freut’s. die mini-packungen sind bis zu sechs mal teurer als vergleichbare normale produkte.

aufgehübschter dreck in der taz

„Aufgehübschter Dreck für Veganer. Veganismus ist ein Kult reicher Mittelschichtskinder, die einen missionieren wollen!“
… und dann heulte Ralf Sotscheck einfach mal seine ganze Kolumne in der taz voll.

palmöl und biodiesel töten!

die eu importiert immer mehr palmöl für biosprit in autos und kraftwerken. dieselmotoren schlucken jährlich 3,2 millionen tonnen palmöl:eu-wissenschaftler führen die eu-politik ad absurdum: biodiesel aus palmöl verursacht dreimal so viele klimaschädliche emissionen wie diesel aus erdöl.
auch biodiesel aus raps und soja hat eine negative klimabilanz.

massenselbstmord?

an der westküste australiens sind mehr als 150 wale gestrandet. die meisten von ihnen waren sogenannte kurzflossen-grindwale. mehr als die hälfte von ihnen war bereits tot.
suchen die wale den freitod, weil es in den meeren immer lauter und dreckiger wird?

gestern landeten 50.000 tonnen lebensmittel im müll

laut wwf landen pro jahr bundesweit rund 18 millionen tonnen lebensmittel im müll. das sind rund ein drittel der jährlich für deutschland produzierten menge, rund 50.000 tonnen täglich. dabei entstehen 61 % der abfälle in den privathaushalten.
beschämend, dass solche riesige mengen lebensmittel auf dem müll landen. weltweit gehen jährlich rund 1,3 milliarden tonnen lebensmittel verloren oder werden verschwendet. die deutschen bleiben europameister im müll-produzieren  (222 kilo / bürger / jahr)