how to change the world

wie verändert man die welt?
wer die welt verändern möchte, muss zuerst sich selbst ändern!

bob hunter15. september 1971, das ist die geburtsstunde von greenpeace, der grössten umwelt-schutzorganisation der welt. der journalist und umweltkämpfer bob hunter sticht mit elf gefährten, auf einem rostigen seelenverkäufer in see.auf der alëuteninsel amchitka will die us-regierung einen unterirdischen atomtest durchführen. zwölf männer gegen die usa. die welt schaut zu. denn einer von den zwölf männern hat eine kamera. bob hunter, der anführer der hippie-aktivisten, hat eine botschaft: „das ist einfach der irrsinn. egal was kaputtgeht, hauptsache die kohle stimmt.“ 1977, nach einem streit, verliess der radikalste von ihnen, paul watson, greenpeace und gründete mit sea shepherd seine eigene organisation.

Advertisements

Ein Gedanke zu „how to change the world

  1. die welt zum besser für alle zu verändern, gerechter zu gestalten halte ich für essentiell.
    doch man muß dabei selber auch etwas tun. ich esse vegetarisch, engagiere mich politisch.
    habe eine weltoffene, liberale einstellung und finde toleranz sehr wichtig.
    aber damit kann man auch auf gegenwind bei anderen stossen.

    Gefällt mir

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s