wann ist immigration illegal?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„alle menschen sind gleich“, mit diesen worten wurden in der unabhängigkeitserklärung der „vereinigten staaten von amerika“ erstmals in einem offiziellen dokument humanitäre absichten geheuchelt, denn diese „rechte“ wurden anfangs nur frei geborenen, weissen männern zugestanden, nicht aber frauen, sklaven und … Weiterlesen

trumps us-aussenminister wird us-öl-minister

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

trumps „alternative fakten“ belegen, dass seit jahrzehnten amerikanisches erdöl im untergrund versickert und sich unterirdisch über die restliche welt verteilt hat. trump will das öl der usa zurück und macht rex tillerson, einen langjährigen öl-manager, zum obersten diplomaten der usa. … Weiterlesen

trumps 1. woche: hatte er dünnschiss?

bild„america first!“ trump, der neue us-präsident, scheisst wohl auf alles: auf die medien, auf diplomatie, auf fakten, auf umweltschutz, auf die eu, auf den freihandel, auf die nato, auf china, auf mexiko, auf muslime, auf madonna, auf das völkerrecht und auf die menschenrechte. ist der showmaster trump nicht ein guter entertainer? 😉

wir sind es einfach nicht gewohnt, dass ein us-präsident sich nicht wenigstens ein bisschen bemüht seine humanen absichten zu heucheln. aber kopf hoch und nicht den kopf in den sand stecken, oder gar den sand in den kopf.  😉

für einen gerechten welthandel: ceta & ttip stoppen!

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ceta und ttip geben den internationalen investoren und raubtierkapitalisten die möglichkeit unseren staat und unsere staatskassen zu plündern. demokratische rechtsstaaten wie kanada, die usa und die brd brauchen keine schiedsgerichte um investoren zu schützen, es gibt bestehende gesetze! Wenn die … Weiterlesen

anschauen + teilen: geheimsache ttip

kommt das ttip-abkommen durch, können konzerne an gesetzen mitschreiben und gegen gesetze vorgehen: EU-Gesetze sollen künftig zunächst von Konzernen und US-Regierung geprüft werden. Was schädlich für den Handel erscheint, was den Interessen der Konzerne zuwider läuft, verschwindet so womöglich in der Schublade, bevor gewählte Abgeordnete und Regierungen davon auch nur erfahren. Wie das funktioniert, zeigt ein Video, das Campact zusammen mit Lobbycontrol, dem Corporate Europe Observatory und weiteren Bündnispartnern finanziert hat.

ttip unanfechtbar ?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

die europäische bürgerinitiative „stop ttip“ will das freihandelsabkommen verhindern. doch juncker setzt der initiative entgegen, dass die anfechtung rechtlich nicht möglich sei. junker: das verhandlungsmandat zu ttip sei kein rechtsakt, sondern ein interner vorbereitungsakt. diesen könne die bürgerinitiative nicht anfechten. … Weiterlesen

ttip: die totengräber der demokratie

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

mit ttip (freihandel der eu mit den usa) wird nicht nur verbraucher-, umwelt- und datenschutz dem kapitalismus geopfert, sondern auch grundrechte der demokratie. was zählt mehr – der freie handel oder der freie bürger – kapitalismus oder demokratie? wir schweigen … Weiterlesen

mutti merkels muttertag

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

warum denke ich heute an eure mutti merkel? vielleicht weil merkels märchen aufgeflogen sind: „deutsches recht auf deutschem boden.“ mutti merkel liebt es zu moderieren, statt zu regieren. aber weil ihre moderationen häufig märchen sind, muss sie jetzt doch re(a)gieren. … Weiterlesen

kein recht auf menschenrecht ?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

zitat: „völkerrecht, zukunft der menschheit, nichts als albernes geschwätz!„ menschenrechte und völkerrecht haben in der realpolitik keinen platz mehr! gleichgültig finden wir uns damit ab und lassen zu, dass aus profitgier eine milliarde menschen hungern müssen, dass unser gieriges konsumverhalten … Weiterlesen

immer mehr unabhängigkeitsbestrebungen in europa

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ende der Solidarität – Die Lega Nord fragt die Bürger Venetiens in einer Online-Abstimmung, ob ihre Region unabhängig werden soll. Der Initiator klagt, dass jährlich 20 Milliarden Euro in den Süden Italiens fließen würden. Das Referendum über einen Anschluss der … Weiterlesen