spaniens menschliches gesicht?

spanien war bisher knallhart gegenüber migranten. am sonntag hat die „aquarius“ nach langer fahrt valencia in spanien erreicht. nur eine humanitäre geste der neuen regierung?
auch am samstag rettete die spanische seerettung mehr als 900 schiffbrüchige migranten und bargen vier leichen. über die strasse von gibraltar und das alborán-meer zwischen spanien und marokko versuchen wieder mehr flüchtlinge nach europa zu gelangen.

Advertisements

valencia wartet auf „aquarius“

die irrfahrt der „aquarius“: das rettungsschiff ist jetzt auf dem weg nach spanien und dürfte am samstagabend endlich in valencia eintreffen.
fehlen spanischen plantagenbesitzern „gewächshaus-sklaven“ als erntehelfer?
„Gemüse aus Spanien: Hungerlöhne für Pflücker“
sind die flüchtlinge europas neue sklaven?