warum die welt grüner wird

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

der regenwald wird in den tropen grossflächig desaströs vernichtet, aber die vegetation auf der erde nimmt seit jahrzehnten zu? es wird immer grüner, weil sich global die landwirtschaft verändert hat. es gibt mehr grüne weideflächen, aber auch die felder werden … Weiterlesen

radikaler appell für kehrtwende

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die bekannte Umweltaktivistin Naomi Klein hat mit „Green New Deal“ ihr bislang wichtigstes Buch geschrieben: Angesichts der unverminderten Zerstörung unserer Umwelt und laxen Gesetzen zeigt sie, warum die Vision einer grüne Zukunft nicht nur nötig, sondern absolut unumgänglich ist. Der … Weiterlesen

ende des weltklimagipfels?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ausser spesen nichts gewesen, weil die verhandlungen zu harsch, bleibt das klima im arsch? die 25. weltklimakonferenz in madrid hat (k)eine abschlusserklärung: „die party geht weiter – fuck fridays for future!“ überlasst den klimaschutz der 16-jährigen greta thunberg! seit 25 … Weiterlesen

weltklimagipfel: wie wird das wetter?

un-klimakonferenz: deutschland auf platz 3 des klima-risiko-index

greta thunbergs reise beginnt

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

greta thunberg (16) hat mit „fridays for future“ millionen jugendliche auf die strasse gebracht und damit alle parteien zum umdenken gezwungen. thunberg hat mit ihren demonstrationen mehr bewirkt, als alle politiker zusammen. greta thunberg hatte sich bereits am freitag von … Weiterlesen

ein film, der viele umweltschützer zur rede stellt

warum machen viele der grossen umweltorganisationen in ihren kampagnen nicht deutlicher, dass unsere zukunft und das überleben der menschheit nur vegan sein kann? warum ignorieren sie alle die umweltzerstörende fleisch- und milchindustrie in ihren kampagnen? was bringt ein weltklimagipfel? unsere massentierhaltung ist für mehr als die hälfte aller globalen co2 emissionen verantwortlich, somit ist unser fleischkonsum hauptverursacher des durch den menschen verursachten klimawandels. die industrielle tierhaltung schadet der erde mehr als jede andere industrie. erstaunlich, dass viele umweltschutzorganisationen diese tatsache in ihren kampagnen völlig ausser acht lassen.

worldwatch: kürzliche untersuchungen fanden heraus, dass die massentierhaltung und ihre beiprodukte nach aktuellen angaben für 51 % der aktuellen weltweiten treibhausgase verantwortlich sind.

hilflosigkeit, glaube, wut, hass, amok, psycho, terror, selbstmord

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wir wollen unseren „westlichen lebensstil“ und unsere freiheit verteidigen, auch wenn dies nur auf kosten der mehrheit unserer weltbevölkerung gelingen kann. wir erkennen jetzt erst, dass nicht alle unsere „opfer“ leise verhungern oder nach hilfe schreiend auf der flucht im … Weiterlesen