wünsche euch ein glückliches neues jahr 2018

„the same procedure as every year.“ der sketch „dinner for one“ ist seit jahrzehnten fester bestandteil meines silvester-programms. wie jedes jahr werde ich mit butler james, miss sophie und ihren vier gästen prosten, trinken und silvester feiern. „cheerio!“
um mitternacht gibt es unser kostenloses silvesterfeuerwerk über unserem haus:#feuerwerkohnemich

veganes adventsfrühstück

heute früh habe ich das 21. „türchen“ von meinem adventskalender geöffnet und zum frühstück gab es bei mir 3 „tostadas“ mit olivenöl und salz, dazu wodka mit limonen.  😉

advent, advent, mein lichtlein pennt

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

viel mühe gebe ich mir mit meinem adventskalender nicht mehr und das „türchen“ öffnen ist auch schon lange vorbei. heute durfte ich die 3. flasche öffnen und ich freue mich schon auf heilig abend, dann gönne ich mir die 3 … Weiterlesen

eine nur noch physisch anwesende hülle

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

gestern regnete es zum ersten mal wieder und mehrmals für einige minuten. auch dieses jahr erleben wir hier in spanien einen neuen hitzerekord. im haus zeigte mein thermometer am nachmittag einige male 40° und ich brauche z.zt. täglich 4-5 liter … Weiterlesen

ich wünsche euch ein friedlicheres neues jahr

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„the same procedure as every year.“ der sketch „dinner for one“ ist seit jahrzehnten fester bestandteil meines silvester-programms. wie jedes jahr werde ich alleine, aber mit miss sophie und ihren gästen, sir toby, admiral von schneider, mr. pommeroy und mr. … Weiterlesen

was mag ich eigentlich noch?

ursprünglich veröffentlicht auf einsiedlerblog:
was ich magübrigens, mein nachbar carlos fragte mich vor einigen tagen, ob ich jetzt auch noch ein altes, fettes, deutsches hausschwein besitze, weil er so was auf meinem grundstück gesehen hatte. ich verneinte, aber es kam mir der gedanke, dass carlos vielleicht mich nackt auf meinem grundstück beobachtet hatte.

kennst du gute argumente, auf alkohol zu verzichten?

ich werde endgültig mit dem trinken aufhören, wenn einer dieser konzerne das monopol auf wodka, rum und rotwein hat (international food boycott):
konzerne

wenn politiker von werten und wertegemeinschaft schwafeln muss ich kotzen

kotzendie kommenden tage werden die politiker, wegen des eu-gipfels und der flüchtlingkrise, wieder fleissig unsere werte, in unserer eu-wertegemeinschaft und in unserer westlichen wirtschaftsgemeinschaft, verteidigen.
jedes mal, wenn ich das wort „werte“ oder „werte-gemeinschaft“ höre, werde ich mir einen ein drink nehmen.

der würgereiz am morgen…..

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ursprünglich veröffentlicht auf einsiedlerblog:
warum mir jetzt morgens früh mein erster wodka fehlt? nach dem aufwachen schaue ich als erstes tv-nachrichten und wechsle immer zwischen ntv, dem morgenmagazin von ard oder zdf und dem frühstücksfernsehen von sat1. es…

mein eigenes eierlikör-rezept

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ursprünglich veröffentlicht auf einsiedlerblog:
zu weihnachten hatte ich mir (dank meiner anfrage bei google wegen eines rezeptes) meinen eierlikör selbstgemacht. laut rezept braucht man in der regel 10 eigelb, 1/2 kilo zucher, vanillezucker, 1/4 liter sahne und 1/2…

der jahresbeginn war für mich zum kotzen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„the same procedure as every year.“ der sketch „dinner for one“ ist seit jahrzehnten fester bestandteil meines silvester-fernsehprogramms. ich feiere mit miss sophie und ihren gästen, sir toby, admiral von schneider, mr. pommeroy und mr. winterbottom, sowie ihrem butler james … Weiterlesen

selbstgemacht: mein adventskalender

adventskalenderalle jahre wieder: meiner selbstgemachter adventskalender.
mehr selbstgemachte „kunst“

skrupellose steuervermeider sind asozial

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

weltweit steht deutschland auf platz 9 der steueroasen. die eu und deutschland lassen zu, dass die asozialen grosskonzerne kaum noch steuern bezahlen: wo durch steuertricks die kassen armer länder leer bleiben, fehlt das geld für gesundheit und bildung! im jahr … Weiterlesen