(bio)logisch sind wir entsetzt

immer noch alltägliche tierquälerei beim schlachter, auch auf einem auf ökohof:Wer Bio-Fleisch kauft, darf ein gutes Gewissen haben? So wird es uns zumindest oft suggeriert. Aber sind die Bedingungen für diese Tiere wirklich besser?

schwein gehabt

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die glorreiche Flucht von Eber Tony: In North Carolina wurden Autofahrer Zeugen einer ganz besonderen Jagd. Tony, der Eber war gerade erst dem Viehtransporter zum Schlachthof entronnen, als er sich unvermittelt inmitten eines Rudels wilder Hunde wiederfand. Schließlich hatte ein … Weiterlesen

„schau mir in die augen…“

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Lorie ESSER: „Augen, die jeder gesehen haben sollte, bevor er in den Supermarkt geht, und Wurst, Fleisch und Tierprodukte kauft! Diese Augen erzählen von Leid, Schmerz, Angst, Hilflosigkeit, Trauer, Kummer, Ohnmacht und Todesangst!“ Es sind Augen von einem Lebewesen, das … Weiterlesen

massenmord im auftrag einer unmenschlichen gesellschaft

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

eine veterinär-studentin im schlachthof – erlebt und geschrieben von christiane m. haupt: „Um eines kleinen Bissens Fleisches willen…“ „Es werden nur Tiere angenommen, die tierschutzgerecht transportiert werden und ordnungsgemäss gekennzeichnet sind“, steht auf dem Schild über der Betonrampe. Am Ende … Weiterlesen