das unverzichtbare ipad

seit 27. januar 2010, also seit 10 jahren, vertreibt uns das „ipad“ die langeweile

warum hat dieses mädchen so viel lust am töten?

was stimmt mit der 13-jährigen aryanna gourdin nicht?

warum hat sie so viel lust am töten und präsentiert ihre opfer stolz auf facebook?

die hölle der löwen

„gatterjagd“ – abscheuliche trophäenjagd auf eingesperrte löwenblutlöwensüdafrika: das schicksal tausender blutlöwen steht auf dem spiel

brutal: glückliche jagdtouristen in südafrika

grosswildjäger sterben aus, wenn sie das letzte tier in afrika getötet haben, und das grosswild in afrika ausgestorben ist. erstaunlich aber ist, wie hirntot sich die österreichische familie im film „safari“ als glückliche jagdtouristen präsentiert:

Afrika. In den Weiten der Wildnis, dort, wo es Buschböcke, Impalas, Zebras, Gnus und anderes Getier zu Tausenden gibt, machen sie Urlaub. Deutsche und österreichische Jagdtouristen fahren durch den Busch, sie liegen auf der Lauer, sie gehen auf die Pirsch. Dann schießen sie, weinen vor Aufregung und posieren vor ihren erlegten Tieren. Ein Urlaubsfilm über das Töten, ein Film über die menschliche Natur.

brutal und feige: trophäenjäger in südafrika

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

23 junge löwenbabies kuscheln sich aneinander, eingepfercht in einem kleinen gehege einer aufzuchtfarm in südafrika. sie leben für streichelzoo-touristen. später müssen viele der löwen auch für die tourismusindustrie sterben. rund 2.500 löwenbabies zieht die streichelzoo-branche in südafrika jedes jahr gross. … Weiterlesen

afrika: wildtiere, nutzvieh und touristen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der Ausbau des Safari-Tourismus in Namibia und Kenia bedeutet tiefe Umwälzungen für die Lebensweise der dort angesiedelten Stämme, die ihre Herden nicht mehr ungestraft gegen Raubtierangriffe verteidigen dürfen. Die Dokumentation „Wildtiere, Nutzvieh und Touristen“ analysiert die Konsequenzen der aktuellen Bemühungen … Weiterlesen