polizeigewalt?

wenn in deutschland immer öfter die polizei und rettungskräfte körperlich angegriffen werden, wenn von nazis der reichstag gestürmt wird, obwohl ausreichend idioten die nationalisten schon in den reichstag gewählt haben und wieder wählen werden, dann ist das nicht mehr mein land. auf eine solch befremdiche „heimat“ will ich gerne verzichten!

wort zum sonntag: toleranz

vorab, ich bin eigentlich nur wenig tolerant
und habe auch nicht wenige vorurteile.

nazis, faschismus, hass, hetze, rassismus, diskriminierung,
fake news und lügen
sollte niemand tolerieren.

what a wonderful world

(listen 2 minutes to Louis Armstrong while reading my post) 
I see trees of green, red roses too. I see them blue before me and you.

And I think to myself: what a wonderful world.

I see skies of blue and clouds of white.
The bright blessed day, the dark sacred night.


And I think to myself: what a wonderful world.

The colors of the rainbow so pretty in the sky,
or also on the faces of people going by.


I see friends shaking hands, saying „How do you do?“
They’re really saying: „I love you.“

I hear babies cry, I watch them grow.

They’ll learn much more, than I’ll ever know.

And I think to myself: what a wonderful world.
Yes, I think to myself: what a wonderful world.
Ooh yeah!

„kanakisch“ für abiturienten

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

in niedersachsen ist „kanakisch“ thema in einem schulbuch für abiturienten. dieses schulbuch unterstellt migranten sexismus und dummheit. es wird von einem geringen wortschatz, sowie einem desinteresse an bildung oder der schule berichtet. in einem informationstext im buch „schroedel abitur“ für … Weiterlesen

so viel gequirlte scheisse

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„Ihr seid verlor’n. Ihr macht nicht mal den Mund für euch auf. So nehmen Tragödien ihren Lauf. Eure Töchter, eure Kinder sollen leiden, sollen sich mit Wölfen in der Sporthalle umkleiden. Fast jeden Tag ein Mord geschieht, bei dem der … Weiterlesen

bild-bürger-streich

hanau:  die zeitung,  die regelmässig gegen nichtdeutsche bürger stimmung macht und rassistische ressentiments verbreitet: „Täter mordete aus rechtsradikalem Motiven“

trumpland 2020

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

der mehrheit der us-bürger ist es peinlich, dass ein psychopath wie donald trump zum us-präsidenten gewählt wurde. es ist so sehr peinlich, dass man die russen dafür verantwortlich machen will. wird der psychopath 2020 wieder gewählt? us-präsident trump hetzt gegen … Weiterlesen

stell dir vor, du ertrinkst und keiner sieht hin

ein zeichen für die private seenotrettung, weil die gerade nicht mehr stattfindet:
tausende menschen demonstrieren in ganz deutschland für die seenotrettung.

schaut heute abend mal tv

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ist unsere liberale kultur der aufklärung bankrott und nur eine frage der zeit, bis sie zusammenbricht? eine moderne gesellschaft, die gerne leere sinnesfreuden konsumiert und langsam in pornographie, mikrowellenmahlzeiten und verblödung untergeht? heute abend 20.15 h auf ard „unterwerfung“ und … Weiterlesen

ich entschuldige mich nicht!

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

erinnert ihr euch? fehltritt: die ungarische kamerafrau petra lászló trat im sommer 2015 gegen flüchtlinge. meinen beitrag „petra lászló – ein gesicht des rassismus“ und das foto habe ich später wegen lászlós persönlichkeitsrechts gelöscht. PetraLászló innocent (@Petra_Laszlo) schrieb mir am … Weiterlesen

das echo nach dem echo

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

kunst darf alles, was nicht strafrechtlich verboten ist. kunst braucht keine moral. kunst darf gefallen oder provozieren. kunst sollte uns etwas mitteilen und fragen stellen. es gibt viel gutes, gelungenes, aber auch viel schlechte, miese kunst. warum verkauft sich antisemitismus, … Weiterlesen

tag gegen rassismus

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

ayaan hirsi ali lebt für ihren clan und ihren glauben. dann geht sie nach europa und kapiert: man muss sein altes selbst loslassen, um anzukommen. sie findet ihren eigenen weg – von der putzfrau bis zum parlamentsmitglied. „Reformiert euch!“ Ayaan … Weiterlesen

merkel schafft es doch nicht

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

bei der essener tafel gab es offenbar einen verdrängungswettbewerb, in dem sich ältere menschen und alleinerziehende mütter von jungen, fremdsprachigen flüchtlingen zurückgedrängt fühlten und der tafel fernblieben. auf diese entwicklung hat die essener tafel (ungut?) reagiert und vergibt neue berechtigungen … Weiterlesen

zum mohrenkopf

restaurant „zum mohrenkopf“ des nigerianers andrew onuegbu in kiel:
„Ich wollte einen Namen haben, mit dem ich mich identifizieren kann, ich bin ein schwarzer Mann und sehe die Bezeichnung nicht als rassistische Beleidigung.“„Betreiberin der „Hofapotheke zum Mohren“ will Namen nicht ändern“
Was sagt eine Konfliktforscherin zur Diskussion um die „Mohren-Apotheke“?

respekt vor farben!

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wer farben nicht respektiert denkt nur in schwarz-weiss! der „halbdackel“ jens meier von der afd nennt noah becker einen „halbneger“?für h&m mode sind kleine farbige „coole affen im dschungel“?zu viel (nicht)rassistische kinderbücher (z.b. „tim im kongo“) gelesen?

war ich mal ein rassist?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ein mitarbeiter eines reisekonzerns bestellte letztes jahr in der kantine bei einer aus kamerun stammenden frau einen „negerkuss“ und wurde deshalb fristlos gekündigt. ist er wegen seiner bestellung wirklich ein rassist? als kind freute ich mich auf einen „negerkuss“, einen … Weiterlesen

„macht das maul auf!“

Galerie

DEMO-Gründerin Mareike Nieberding wagt den Spagat zwischen Journalistin und Aktivistin. Sie schreibt über die gebrochenen Herzen der amerikanischen Provinz, von der Schönheit des Streitens und einsamen Haferflocken – man könnte aber auch sagen: Mareike Nieberding schreibt von alltäglicher Tragik, oftmals … Weiterlesen

wer sind eigentlich die „volksverräter“?

„volksverräter“ ist das „unwort“ des jahres 2016:wir sind das volk„wir sind das volk“ – rechnerisch kann diese behauptung niemals stimmen!

gegen den hass – in welcher gesellschaft wollen wir leben?

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

„In welcher Gesellschaft wollen wir leben?“ Diese Frage stellen zwei Autoren, die in „ttt“ zu Wort kommen: „Gegen den Hass“ schreibt die diesjährige Preisträgerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, Carolin Emcke – und Harald Welzer plädiert in seinem neuen Buch … Weiterlesen