eine aussteiger-familie wird selbstversorger in portugal

Galerie

sie sind individualisten. line und antje fuks, beide gelernte kinderkrankenschwestern, haben Ihre jüngsten ohne fremde hilfe zu hause in anwesenheit der anderen kinder zur welt gebracht. im rahmen eines survival-trainings zogen sie mit ihren sieben kindern in die wildnis der … Weiterlesen

wer kann man mit der natur in einklang leben?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

er ist ein mensch, der pflanzen, landschaften und sterne als „beseelte wesen“ wahrnimmt. vor allem aber höre er auf die tiere. „sie sind weiser als wir menschen, weil sie sich nicht in einem labyrinth aus gedanken verirren“, sagt wolf-dieter storl. … Weiterlesen

„experiment selbstversorgung“ – vorstellungen einer lebenswerten zukunft

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

das „experiment selbstversorgung“ und das dazugehörige blog startete im jahr 2009 auf einem hof in niederösterreich. nach einer zwischenstation in tschechien zogen lisa und michael 2012 auf einen hof im österreichischen südburgenland. auf dem blog berichten sie gemeinsam mit verschiedenen … Weiterlesen

mein andalusien – wie ticken die spanier?

Galerie

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Jaja, schon klar – die oder den Spanier gibt es ebenso wenig wie die oder den Deutschen! Aber nach 17 Jahren intensiver Spanien-Erfahrung – sieben Jahre davon leben wir nun schon ständig hier! – haben sich doch einige auffällige Unterschiede … Weiterlesen

feinstaubbelastung: staub(in)sauger, statt staub(in)lunge

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wenn die sonnenstrahlen in einem bestimmten winkel durch die fenster scheinen, sieht man deutlich wieviel staub aufgewirbelt wird, wenn meine hunde durch das loft rennen. und da mein ben, ein mastin español, 365 tage im jahr sein winterfell verliert, sieht … Weiterlesen

heute ist welttierschutztag

welttierschutztagwarum einen unsichtbaren gott verehren und eine sichtbare natur töten, wenn man weiss, dass diese natur, die vernichtet wird, dieser unsichtbare gott ist, den man verehrt?

totes fleisch von glücklichen tieren?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wieviel hat die Vorstellung von idyllischen Bauernhöfen und glücklichen Tieren, von artgerechter Haltung auf grünen Wiesen mit der Realität zu tun? Wie leben und sterben Bio-Tiere wirklich? Wäre es für uns eine biologische Notwendigkeit, Tiere und „ihre Produkte“ essen zu … Weiterlesen

die schwalben haben uns wieder gefunden

schwalben
drei wochen nach unserem umzug hat uns das schwalbenpärchen wieder gefunden und ist begeistert in unser loft eingezogen.

die verbraucher als essensvernichter

ernteein bauer in deutschland muss bei der kartoffel-ernte rund 50 prozent der kartoffeln bereits auf dem feld aussortieren und unterpflügen, da sie nicht dem industrie-standard in form oder aussehen entsprechen, obwohl es sonst beste kartoffeln wären.frisch auf den müll – die umweltfolgen der lebensmittelvernichtung

leben wie spanische schweine

Galerie

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

letzten freitag sind wir endlich ins loft (das gebäude war früher der schweinestall).umgezogen. das loft wurde die ersten 18 monate von mir bewohnt und die letzten jahre sehr selten von meinen gästen genutzt. im haupthaus bewohnten wir ja nur noch … Weiterlesen

ghetto oder brutalismus?

ghetto1ghetto2meine 10 jungen wilden (die brutalos) haben das ghetto zu uns gebracht.
b03b01b02b04b08b05gewissenlose arbeiten von meinen vandalen aus (v)andalusien.ghetto

glauben ist kein wissen

geckos haben mit glück oder unglück nichts zu tun!gecko
die deutschen freuen sich über einen gecko, weil sie glauben, dass er ihnen glück bringt.
die spanier töten geckos, weil sie glauben, dass sie unglück bringen.

auch bei uns ist es viel zu heiss

auch für meine andalusische hunde ist es diese tage viel zu heiss:
hot1hot2
einige suchen den besten platz vor dem ventilator,
hot3hot4andere freuen sich über ein kaltes, nasses handtuch auf dem kopf.

happy birthday

wie jedes jahr feiern wir alle heute unseren geburtstag:
hühner1
die hunde bekamen jeder ein hühnchen vom metzger aus dem dorf.
hühner2