wir sind blindgänger

wir sind blindgänger, weil wir regierungen an die macht wählen, die nichts zu entscheiden haben. die entscheider haben wir gar nicht gewählt, aber unser eigenes konsumverhalten hat diese wenigen entscheider viel zu mächtig werden lassen.
so kommt es, dass die wenigen entscheider aus reiner profitgier unseren planeten zerstören und regierungen seit jahrzehnten unsere gesundheit verkaufen, unsere zukunft verschenken, uns versklaven, uns vergiften, uns heilung vorenthalten, uns langsam „verhartzen“ oder uns in sinnlose kriege schicken. solange wir den phrasen und floskeln der regierung glauben und sie wählen, anstatt an uns selbst zu glauben, wird die regierung weiterhin zufrieden sein. also gehen wie wieder arbeiten, konsumieren, fernsehen, zähne putzen und dann ab ins bett!

blindgänger unter dem banner des geldes, des geldes willen? blindgänger unter dem banner des erfolgs, des erfolges willen? blindgänger unter dem banner der worte anderer, die uns vorschreiben, wie wir die welt sehen sollen? wünsche eine gute nacht.

tanz auf dem vulkan

warum sind wir so blind für das grosse artensterben und die drohende klimakatastrophe? warum sind wir nur mit unserem trivialen zirkus, egoistischen zeitvertreiben, instagram, facebook, whatsapp, youtube, schlagerpartys, fussball, klatsch und mode beachäftigt? wir feiern blöde partys, während die erde brennt!

ist es zu heiss?

warum schmilzt „das dach der welt“ so schnell? sind bald zwei milliarden menschen ohne wasser? schmelzen die gletscher im gebirgssystem von himalaya und hindukusch infolge der steigenden temperaturen ab? wird selbst rigoroser und sofortiger klimaschutz diesen verlust nicht mehr aufhalten können? was erwartet uns noch?

rund zwei milliarden menschen aus china, indien und pakistan sind von wasser aus der himalaya-region und dem hindukusch abhängig. als trinkwasser, zur bewässerung in der landwirtschaft, für die industrie und die fischerei ist wasser im alltag unverzichtbar.

wort zum sonntag: kinderwunsch

„Bis ich nicht weiß, dass meine Kinder auf einer Erde leben können, in der Fische in den Wässern schwimmen, setze ich niemanden in die Welt, der damit kämpfen muss. Wir bekommen ein Stück Dreck als Planeten gereicht, und ich weigere mich, diesen an meine Kinder weiterzugeben.“ sängerin miley cyrus übernimmt verantwortung und möchte den klimawandel nicht weiter vorantreiben?

wir sitzen alle in einem boot

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wir sitzen alle in einem boot. stell dir vor, wir sind alle gäste auf der havarierten titanic und immer mehr von uns gästen wird klar, dass die titanic untergehen wird. wie verhalten wir uns dann? die schiffsführung diskutiert hitzig, ob … Weiterlesen

letzte chance für unser klima

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ARD-Doku „Letzte Chance für unser Klima – worauf es jetzt ankommt“ Letzte Chance für unser Klima – Worauf es jetzt ankommt Polkappen und Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Überschwemmungen zer- stören das Hab und Gut der Menschen, Dürren vernichten ganze … Weiterlesen