brauchen wir eine ökodiktatur?

fakt ist: klimaschutz braucht in einer demokratie mehrheiten und die wird es erst geben, wenn alles zu spät ist. rettet nicht das klima, rettet euch selbst!

Richard David Precht, Philosoph: „Wenn wir jetzt nicht bestimmte Verbote machen, werden zukünftige Regie-rungen, wer auch immer darin sitzt, radikalere Verbote machen müssen. Das muss man sich auch vorstellen. Im Grunde genommen läuft uns ja die Zeit weg. Wir werden dann in einer Welt leben die unter den Folgen von mehr als 1,5 Grad Temperaturanstieg zu leiden hat – mit all den Konsequenzen. Und da werden wir dann in einer „Ökodiktatur“ leben. Und zwar egal welche Partei dieses Land regiert. Wenn wir die „Ökodiktatur“ verhindern wollen, müssen wir jetzt Verbote machen, damit die Lage nicht so eskaliert, dass wir eine „Ökodiktatur“ brauchen.“

wir sind blindgänger

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

wir sind blindgänger, weil wir regierungen an die macht wählen, die nichts zu entscheiden haben. die entscheider haben wir gar nicht gewählt, aber unser eigenes konsumverhalten hat diese wenigen entscheider viel zu mächtig werden lassen. so kommt es, dass die … Weiterlesen

tanz auf dem vulkan

warum sind wir so blind für das grosse artensterben und die drohende klimakatastrophe? warum sind wir nur mit unserem trivialen zirkus, egoistischen zeitvertreiben, instagram, facebook, whatsapp, youtube, schlagerpartys, fussball, klatsch und mode beachäftigt? wir feiern blöde partys, während die erde brennt!

ist es zu heiss?

warum schmilzt „das dach der welt“ so schnell? sind bald zwei milliarden menschen ohne wasser? schmelzen die gletscher im gebirgssystem von himalaya und hindukusch infolge der steigenden temperaturen ab? wird selbst rigoroser und sofortiger klimaschutz diesen verlust nicht mehr aufhalten können? was erwartet uns noch?

rund zwei milliarden menschen aus china, indien und pakistan sind von wasser aus der himalaya-region und dem hindukusch abhängig. als trinkwasser, zur bewässerung in der landwirtschaft, für die industrie und die fischerei ist wasser im alltag unverzichtbar.

wort zum sonntag: kinderwunsch

„Bis ich nicht weiß, dass meine Kinder auf einer Erde leben können, in der Fische in den Wässern schwimmen, setze ich niemanden in die Welt, der damit kämpfen muss. Wir bekommen ein Stück Dreck als Planeten gereicht, und ich weigere mich, diesen an meine Kinder weiterzugeben.“ sängerin miley cyrus übernimmt verantwortung und möchte den klimawandel nicht weiter vorantreiben?

wir sitzen alle in einem boot

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wir sitzen alle in einem boot. stell dir vor, wir sind alle gäste auf der havarierten titanic und immer mehr von uns gästen wird klar, dass die titanic untergehen wird. wie verhalten wir uns dann? die schiffsführung diskutiert hitzig, ob … Weiterlesen

letzte chance für unser klima

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ARD-Doku „Letzte Chance für unser Klima – worauf es jetzt ankommt“ Letzte Chance für unser Klima – Worauf es jetzt ankommt Polkappen und Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Überschwemmungen zer- stören das Hab und Gut der Menschen, Dürren vernichten ganze … Weiterlesen