die vergessenen opfer in den kriegsgebieten

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ursprünglich veröffentlicht auf wolodja51 – tierschützerin claudia marrapodi: Hier der direkte Link zu der Facebook-Seite von SARA, der von dem Syrer Alaa ins Leben gerufenen Tierschutz-Organisation! Beim Betrachten dieser Facebook-Seite kann man nur noch verstummen ob dem unermesslichen Leid, welches … Weiterlesen

was mag ich eigentlich noch?

ursprünglich veröffentlicht auf einsiedlerblog:
was ich magübrigens, mein nachbar carlos fragte mich vor einigen tagen, ob ich jetzt auch noch ein altes, fettes, deutsches hausschwein besitze, weil er so was auf meinem grundstück gesehen hatte. ich verneinte, aber es kam mir der gedanke, dass carlos vielleicht mich nackt auf meinem grundstück beobachtet hatte.

studie: wie ticken die typisch deutschen wähler

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

wer hat eigentlich die merkel gewählt? was wollen die deutschen? wie tickt die mehrheit in deutschland? was verstehen die deutschen unter heimat? ich habe mich im netz einmal umgeschaut: wie die „typisch deutschen“ heute so ticken, kann man zum teil … Weiterlesen

film: im namen der tiere

sie ist schizophren, die beziehung der menschen zu den tieren. zu bestimmten tieren, vor allem katzen, hunde und pferde, entwickeln wir ein sehr inniges verhältnis. sie werden gehegt und gepflegt und sind die besten freunde. die so genannten „nutztiere“ dagegen werden gequält und ausgebeutet. wir verdrängen erfolgreich die tatsache, dass fleisch, milch, daunen oder pelz von einem tier mit charakter und eigenen bedürfnissen stammen. die politisch verantwortlichen billigen das sinnlose leid der tiere für wirtschaftlichen profit.

von berlin nach balsbach: „verblödet man da nicht?“

Galerie

dem leben so nah wie noch nie: landlebenblog – notizen aus der provinz – dieses interessante blog habe ich kürzlich entdeckt, und in der rhein-neckar-zeitung erklärt die swr-moderatorin friederike kroitzsch, warum sie sich fürs landleben entschieden hat: „Meine Freunde haben … Weiterlesen

unsere politik ist ursache für das flüchtlingsdrama

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

wir wählen unsere politiker und sind nicht nur deshalb an unserer politik massgeblich beteiligt. was wir uns auf den speiseteller fürs essen packen, ist schon politik. was wir kaufen, wie wir kaufen und wo wir etwas kaufen ist auch politik. … Weiterlesen

aussergewöhnliche tierfreundschaften

in unserer landkommune auf campogeno gibt es aussergewöhnliche tierfreundschaften, die ich mir früher gar nicht vorstellen konnte:
f01f02f03f04f05f06f07f08f09f10f11f12f13f14f15
noch mehr extreme tierfreundschaften

vivas verletzung

vivagestern abend musste ich mit meiner galga viva noch zum tierarzt.
sie hatte sich den oberschenkel aufgerissen und musste genäht werden.

das leid hinter dem kunstpelz

das leid hinter dem kunstpelz pelzbommeln an den mützen der marken tom tailor und müller drogeriemarkt bestehen aus echten tierhaaren. die mit „100 % polyester, kunstfell bitte separat waschen“ gelabelten mützen haben 100 % tier im bommel. todesurteil fell
kunstpelzpelz ist so kuschelig und warm
millionen pelztiere sterben für diese wintersaison

pelz ist so kuschelig und warm

uninformierte oder gleichgültige deutsche verbraucher lieben wieder pelz:dank den skrupellosen chinesen ist echtpelz so günstig wie kunstfell !

millionen pelztiere sterben für diese wintersaison

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Pelze sind ein Milliardengeschäft. Die Branche freut sich über den weltweit gestiegenen Umsatz und erwartet auch für die kommende Saison weiteres Wachstum. Besonders in China boomt der Markt für Pelzwaren und die Pelztierzucht. So wurden dort in 2012 17 Millionen … Weiterlesen

offener brief eines arbeitnehmers aus einer tötungsstation

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

der offener brief eines arbeitnehmers aus einer perrera/tötungsstation: Ich glaube, unsere Gesellschaft braucht ein Weckruf. Als Leiter einer Perrera, werde ich was mit Euch teilen… ein Blick von „innen“, wenn Ihr mir erlaubt. Zunächst an alle Züchter und Verkäufer von … Weiterlesen

heute ist weltkatzentag

In Deutschland gibt es 12,3 Millionen Katzen, fast so viel wie Kinder (12,4 Millionen). Die Zahl der Hunde ist in den letzten 12 Jahren von 5 auf 7,6 Mio. gestiegen. Kleintiere und Ziervögel gibt es knapp 11 Millionen in deutschen Haushalten.
cat-rcat2cat3
„Viele Menschen sind alleinstehend, wollen aber Gesellschaft haben. Oft sind die Vierbeiner auch Kinderersatz. Jetzt geht es den Kindern an den Kragen. Tiere sind den Deutschen inzwischen wichtiger als Kinder.“