mein freund der baum, ist er tot?

mein grosser alter zitronenbaum ist diesen sommer unter der last seiner vielen früchte zusammengebrochen und schwer verletzt. ich hätte ihn wohl rechtzeitig beschneiden sollen. meine hoffnung ist gross, dass er trotzdem überleben wird.

wer kann man mit der natur in einklang leben?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

er ist ein mensch, der pflanzen, landschaften und sterne als „beseelte wesen“ wahrnimmt. vor allem aber höre er auf die tiere. „sie sind weiser als wir menschen, weil sie sich nicht in einem labyrinth aus gedanken verirren“, sagt wolf-dieter storl. … Weiterlesen

welpen sind keine gärtner

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

wenn ich im büro am pc sitze und die welpen unbeaufsichtigt ihrer arbeit im garten nachgehen können finde ich folgende ergebnisse: der garten verwandelt sich in eine kraterlandschaft meine bananenstaude wurde dem erdboden gleich gemacht das orangenbäumchen wurde nicht fachgerecht … Weiterlesen

meine bananenstaude leidet

meine bananenstaude hat es schwer:
w-banane1w-banane2
letztes jahr haben die jungen katzen meine bananenstaude gekillt.
jetzt sind die hunde-welpen damit beschäftigt und es macht ihnen richtig spass.

eine essbare stadt

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Arnsberg: „Pflücken erlaubt statt Betreten verboten“ – Sozialleben, verbunden mit Ökologie und Wirtschaft Essbare Stadt Arnsberg? „Warum nicht?“, fragen die heimischen Piraten mit Blick auf ein erfolgreiches Projekt der Stadt Andernach (30.000 Einwohner) in Rheinland-Pfalz. Dort boomt „urbane Landwirtschaft“. Die … Weiterlesen

leben auf dem lande

haus_gartenFrau Landgeflüster und der Michelmann:
„Seit 2001 schreibe ich mehr oder weniger täglich über unser Leben hier auf dem Lande. Begonnen hat es damals in einer Zeit, in der das Bloggen noch nicht “Bloggen” hieß und die Einträge auf einer kleinen privaten Homepage erschienen, ohne die Möglichkeit, direkt zu kommentieren. Mein Blog war damals ganz klein, privat und unbedeutend. Und das darf gern so bleiben.“