gretas verbündete in den usa

hollywood-star jane fonda (81) ist gretas neue grosse verbündete in den usa:
sie wurde am us-kapitol festgenommen, als sie für mehr klimaschutz protestierte.
jane fonda will weiterhin jeden freitag vor dem kapitol für’s klima demonstrieren.

die welt retten? warum?

ist klimaschutz  nur etwas für die wohlhabenden?  sind die wohlhabenden besser gebildet? wollen nur die dümmsten, dass alles so bleibt wie es ist und sich nichts verändert?  braucht es in deutschland nicht mehr bildung?  warum behaupten die allerdümmsten, dass die jugend schuld ist am „plastikrotz“ und klimawandel?
puenktchenundwortgestoeber: „Die Sache mit dem Welt retten…“

ein klimaschutzgesetz?

klimaschutz braucht in einer demokratie mehrheiten und die wird es erst geben, wenn alles zu spät ist. rettet nicht das klima, rettet euch selbst!

das klima können wir also nicht mehr retten und die menschen wollen gar nicht gerettet werden. aber die wirtschaft wird von der politik gerettet, geht es doch um die vielen arbeitsplätze ohne zukunft.

warum sind wir so machtlos gegen den klimawandel und die klimapolitik?
weil wir machtlos gegen die konsumgesellschaft sind?

die regierungen sind schon von der gegenwart überfordert,
und wie überfordert sie dann mit der zukunft sind, müssen wir jetzt erleben.

wo sind die grünen?

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

ist doch verrückt: ist der höhenflug der grünen genau in dem moment beendet, in dem die klimabewegung abhebt? eigentlich ist doch genau jetzt der moment der grünen. nie wurde mehr über umweltschutz geredet als heute, und die menschen fangen an … Weiterlesen

wort zum sonntag: klima

ein klimastreik geht um die welt. ob in berlin, new york, sidney, london, athen oder tokio: weltweit demonstrierten zehntausende menschen für einen besseren klimaschutz.
deutschlandusaaustralien
englandgriechenlandjapanalleine in deutschland gingen 1,4 mio  menschen für mehr  klimaschutz auf die strasse, aber egoistische, ignorante 75% der deutschen geht das thema am arsch vorbei.

merkels klimakabinett


das haus brennt lichterloh,
und die groko will den brand löschen, indem sie dafür im keller schnapsgläser an einer tropfenden wasserleitung füllt?

merkels klimaschutzstrategie

die grüne symbolpolitik der grossen klima-simulantin,
ein pillepalle-sammelsurium, ohne messbare wirkung:

wir schaffen das!
klimaschutz muss finanzierbar sein!
unsere wirtschaft soll trotzdem weiter wachsen!
keine verbote und kein verzicht für die bürger!
#fridaysforfuture muss zurück in die schule!

klimastreik am weltkindertag

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

haben kinder und „fridays for future“ eine zukunft? wollen wir einen systemwechsel statt klimawandel? kann nur eine grüne diktatur die welt noch retten? inlandsflüge, kreuzfahrtschiffe und urlaubsflüge verbieten? keine autos in privatbesitz? nur noch nachhaltig produzierte produkte dürfen in den … Weiterlesen

wort zum sonntag: angst

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

derzeit machen immer mehr dokumentationen über die klimakatastrophe angst, genauso wie die vielen wissenschaftlichen studien darüber. dann auch noch die 16-jährige greta thunberg, die unserer jugend angst macht und die regierungen und politiker in panik versetzt, wie es die wissenschaftler, … Weiterlesen

in china ganz allein im klimastreik

vorbild greta: in china protestiert eine 16-jährige (noch) ganz alleine fürs klima:auch in china gibt es jetzt einen klimastreik: die schülerin howey ou steht täglich vor dem regierungsgebäude in guilin und geht damit ein grosses risiko ein.

freitag: generation greta

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„scientists for future“ – hier die stellungnahme von den wissenschaftlerinnen und wissenschaftlern zu den protesten „fridays for future“ für mehr klimaschutz: Die Anliegen der demonstrierenden jungen Menschen sind berechtigt: Zurzeit demonstrieren regelmäßig viele junge Menschen für Klimaschutz und den Er­halt … Weiterlesen

klimanotstand in konstanz

bildauch konstanz am bodensee jat jetzt nach basel, london und los angeles den „klimanotstand“ ausgerufen. die gemeinde soll jetzt vor allen beschlüssen die möglichen auswirkungen auf das klima prüfen. ist das der erste erfolg der klimaaktivisten von „fridays for future“?

fridays for future 2.0

was, wenn regierung, politiker und die mitmenschen nichts begreifen ?
wenn es keine zukunft mehr gibt, dann ist wirklich alles scheissegal ?

deutsche bildungspleite?

armes deutschland! eine bankrotterklärung des deutschen bildungssystems? die spassgesellschaft (schlafen bis mittag, fressen, ficken und fernsehen) feiert sich selbst und nennt die klimaaktivistin greta „mongo-gesicht“, von wem auch immer gekauft, für „die nützlichen idioten in deutschland“, denn klimaschutz ist unsinn und die erde ist eine scheibe.

kollektiver selbstmord?

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

die regierungen sind das problem und nicht die lösung! kann die generation greta verhindern, dass sich die menschheit selbst abschafft? weitsichtige jugendliche und fast alle wissentschaftler warnen jetzt vor dem aussterben einer spezies, obwohl sie alles andere als selten ist … Weiterlesen

heute: earth day – tag der erde

die forderungen der demonstrierenden jugendlichen sind berechtigt

fridays for future

kann man alleine etwas bewegen?die schwedische schülerin greta thunberg kann das, auch am karfreitag:fridays for future unterstützt von scientists for future