entsetzt über billigfleisch?

nach westfleisch und müller-fleisch regt ihr euch jetzt alle über die zustände in den tönnies-schlachtereien auf, obwohl diese zustände (vorsätzliche körperverletzung?) schon seit jahren bekannt sind und sich sonst niemand dafür interessiert. wie lange hält euer entsetzen über die zustände in schlachtereien diesmal an? bis zum nächsten sonderangebot bei aldi/lidl/rewe/edeka? ein pfund hackfleisch für drei euro? anstehen um den billigen dreck zu kaufen, den ihr so gerne fleisch nennt? wenn ihr an eurem einkaufsverhalten nichts ändert, wird sich auch in der zulieferkette nichts ändern!

der lebenssinn von milliardären wie schwarz (lidl), gebr. albrecht (aldi) oder tönnies besteht wohl alleine darin, auf dem friedhof am ende der reichste zu sein.

corona-schweinereien


Mehr als 650 Corona-Infektionen in Schlachtgroßbetrieb Tönnies

# wenn arme schweine schweine schlachten
# fette geschäfte mit armen schweinen

fette geschäfte mit armen schweinen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

überall fleisch, beim metzger, im supermarkt, beim discounter, sogar an der tankstelle. deutschland ist europa-weit der günstigste anbieter von schweinefleisch. industriell produzier. in nur 160 tagen werden ferkel zu 120 kilo schweinen gemästet, in agrarfabriken mit mindestens 10.000 tieren. nur … Weiterlesen