ökologischer fussabdruck

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ökologischer Fußabdruck Was würde passieren, wenn alle Menschen so leben wollten wie wir in Deutschland? Was wäre, wenn alle so viel Auto fahren würden? Was wäre, wenn alle so viel Fleisch essen würden? Dann bräuchten wir mehr als zwei Erden! … Weiterlesen

„experiment selbstversorgung“ – vorstellungen einer lebenswerten zukunft

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

das „experiment selbstversorgung“ und das dazugehörige blog startete im jahr 2009 auf einem hof in niederösterreich. nach einer zwischenstation in tschechien zogen lisa und michael 2012 auf einen hof im österreichischen südburgenland. auf dem blog berichten sie gemeinsam mit verschiedenen … Weiterlesen

europas müll-küstengebiete

Von Menschen produzierter Müll lagert sich noch tiefer auf Meeresböden ab als bislang vermutet. Laut einer Studie der Universität der Azoren fanden Forscher rund um Europa an allen 32 untersuchten Stellen Abfall. Dieser verteile sich sowohl auf flache Küstenregionen wie auch in 4500 Meter tiefen Unterwassergräben. Plastik in Form von Flaschen und Tüten stellt demnach mit 41 % den Großteil des entdeckten Abfalls. Ein weiteres Drittel bestand aus Fischereimüll wie Netzen und Leinen.

plastikmüll überschwemmt unsere erde

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wie gleichgültig sind wir gegenüber der Plastikgefahr? Immer wieder schockieren uns Bilder von toten Fischen und Seevögeln, die in den Weltmeeren schwimmenden Kunststoff mit Nahrung verwechselt haben. Auf die vielfältigen Gefahren, die von Plastikverpackungen und -flaschen ausgehen, wies der österreichische … Weiterlesen

interessiert doch kein schwein

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ursprünglich veröffentlicht auf veganblog.de: Stephan L. lebt von Fleisch. Jährlich mästet er rund 1.900 Schweine in einer konventionellen Mast auf seinem Hof. Vier Monate werden die Tiere dort gehalten, bis sie zur Schlachtung bereit sind. Einblicke in ein Leben im … Weiterlesen

ihr könnt mich alle am arsch lecken!

ausschnitt aus der baldigen realität
oder wir schlafen einfach alle weiter und wundern uns nur ?

verantwortung lernen

Galerie

Selbstbewusstsein und Kompetenz durch Verantwortung Sie ist manchmal eine Last, kann aber auch wohltuend und befreiend sein. Was wir auch tun: die Verantwortung bleibt untrennbar mit unserem Handeln verbunden. Denn unser Leben, gar die ganze Welt, liegt letztlich in unseren … Weiterlesen

welternährung

weltweit leiden heute fast 1 milliarde menschen unter hunger. gleichzeitig werden 1,3 milliarden tonnen lebensmittel jährlich verschwendet. wie passt das zusammen? obwohl weltweit genug nahrungsmittel produziert werden um die weltbevölkerung satt zu bekommen hat jeder achte mensch zu wenig zu essen. wir lassen sie verhungern !

die kleinen paradiese der permakultur

Galerie

„Permakultur ist das Schaffen von kleinen Paradiesen hier auf der Erde.“ Permakultur setzt sich aus der Verknüpfung der Begriffe „permanent“ und „agriculture“ zusammen und bedeutet dauerhafte Landwirtschaft. Begründet hat diesen Begriff der Australier Bill Mollison, welcher 1981 auch den alternativen … Weiterlesen

wegwerfgesellschaft lockt armutsflüchtlinge

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

die mehrheit der armutsflüchtlinge kommt, weil wir sie bestehlen ! die hälfte unserer lebensmittel landet auf dem müll und auch 20 millionen schweine landen jedes jahr im müll – obwohl (anscheinend) immer mehr deutsche auf fleisch verzichten, wird immer mehr … Weiterlesen

menschen, die zu abfall werden

Galerie

Nur der Konsument ist wertvoll Wenn Produkte hergestellt werden, entsteht Abfall, und wenn die Produkte nicht mehr gebraucht werden, entsteht noch mehr Abfall. Doch was passiert in dieser Gesellschaft mit den Menschen? Mit dieser Frage beschäftigt sich der polnisch-britische Soziologe … Weiterlesen

video: sind wir auf dem zenit der geistesgestörtheit ?

Galerie

Irrsinn – Die Menschheit auf dem Zenit der Geistesgestörtheit ? Sepp Holzer, Permakulturpionier und Agrarrevolutionär beschreibt die Entwicklung unserer Gesellschaft und die Prägung bereits im Kindesalter zu Lemmingen. Wir lassen uns verwenden und leben nicht für uns selbst. Der Mensch … Weiterlesen

fleisch essen zerstört unseren planeten

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

12,6 Millionen Rinder, 4,2 Millionen „Milchkühe“, 27,7 Millionen Schweine, 1,6 Millionen Schafe und 36,6 Millionen „Legehennen“ – fast eine Milliarde Tiere werden zurzeit in der deutschen Fleischindustrie gehalten. Allein im ersten Halbjahr dieses Jahres haben die Deutschen rund vier Millionen … Weiterlesen

warum hungert 1 milliarde menschen ?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Auf den Feldern hat Vielfalt keine Chance: Im 20. Jahrhundert sind Dreiviertel aller Nutzpflanzen ausgerottet worden. Alleine auf den Philippinen gab es in den 1960er Jahren über 3000 verschiedene Reissorten, heute sind es 2. Hinter den Kulissen unseres Ernährungssystems herrscht … Weiterlesen

mülltrennung ist müll

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

fleissig und sorgsam kontrolliert der politisch-korrekte bundesbürger seinen müll. muss er doch der „armen“ müllindustrie ehrenamtlich aufwendige arbeit abnehmen. aber warum wird der so sorgsam vorsortierter müll immer häufiger verbrannt und nicht recycelt? weil gut sortierter restmüll nicht gut brennt: … Weiterlesen

43 millionen europäer haben nicht genug zu essen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In den vergangenen drei Jahren stieg die Zahl der Menschen, die Nahrungsmittel vom Roten Kreuz erhielten, in 22 europäischen Ländern um 75 Prozent. 43 Millionen Europäer haben nicht genug zu essen. Immer mehr Europäer sind auf Hilfe angewiesen, 120 Millionen … Weiterlesen