erbschleicher facebook

bilddas digitale erbe eines verstorbenen nutzers gehört nicht facebook! der bundesgerichtshof (bgh) in karlsruhe hat heute, in letzter instanz, entschieden, dass facebook  den eltern eines toten mädchens als erben den zugang zu dem seit jahren gesperrten nutzerkonto der tochter gewähren muss. erben haben also ein recht auf den zugang zu einem facebook-konto.

Advertisements

das kapital bin ich

Meine Daten gehören mir! Schluss mit der Digitalen Leibeigenschaft! Daten sind die wertvollste, mächtigste und gefährlichste Ressource unserer Zeit, und sie gehören dir. Stell dir vor, du könntest selbst entscheiden über dein digitalisiertes Leben. Unsere Daten machen wenige Unternehmen unverschämt reich. Doch wir als Lieferanten gehen bei dem Riesengeschäft leer aus. Es ist an der Zeit, dass wir angemessen entlohnt werden. Wenn unsere Daten schon einen Marktwert haben, dann muss der Profit uns gehören. klein & aber

immer mehr unbedarfte tauschen, in ihrem konsumwahn, ihre sensibelsten daten gegen angebliche gutscheine (immer öfter fakes), kostet ja nichts. ach wirklich?
„Wie Kriminelle mit Gutscheinen namhafter Marken locken und Daten abstauben“
„Kaufland-Gutscheine auf WhatsApp entpuppen sich als Betrug“