blinde wirtschaftsweisen?

die wirtschaftsweisen: deutschland rutscht in eine rezession. im günstigsten fall sinkt das bruttoinlandsprodukt um 2,8 prozent im schlimmsten um 5,4 prozent?sind diese „weisen“ denn blind? sehen sie nicht, dass corona nicht nur eine deutsche krise ist? sehen sie nicht, dass sich eine weltwirtschaftkrise anbahnt, schlimmer als die 1929 und die kosten voraussichtlich alles übersteigen, was aus wirtschaftskrisen oder naturkatastrophen der letzten jahrzehnte bekannt ist? sehen sie nicht, dass die kosten, die alleine auf deutschland zukommen, höher als die der deutschen einheit nach 1990 sein werden? wenn die nachfrage für die produzierten produkte fehlt, ist es dann nicht viel wahrscheinlicher, dass die wirtschaft um bis zu 25 prozentpunkte schrumpfen wird? diese wirtschaftsweisen sind weltfremd und machen mich fassungslos.

warum keine schutzmaske?

eine geste des respekts, oder braucht ihr erst eine schutzmaskenpflicht?
um mitbürger zu schützen kannst du deine schutzmaske auch selbst herstellen:

mit einem tuch (oder geschirrtuch) war ich im supermakt, aber auch meine unterhose (oder ein slip) kann als schutzmaske helfen (mitte und rechts).

kontaktsperre lockern?

der corona-krisenstab kämpft gegen die ausbreitung des virus. kann die kontaktsperre gelockert werden, wenn die besonders gefährdeten mitmenschen besonders geschützt werden? sollte man die alten isolieren und in den leeren fussballstadien oder sporthallen einsperren? müssen die corona-toten wie sondermüll entsorgt werden? warum wird in deutschland die müllentsorgung besser bezahlt als krankentransporte in eine klinik?

und was ist mit dem pflegenotstand? werden die beatmungsmaschinen bald nutzlos herumstehen, weil niemand mehr da sein wird, der sie bedient? betten und beatmungsgeräte allein retten keine leben, wenn bis zu 80.000 pflegestellen hierzulande unbesetzt sind. der pflegenotstand in deutschland weitet sich aus. nach ostern könnten in deutschland bis zu 200.000 pflegekräfte aus osteuropa fehlen, dann werden schrittweise 100.000 bis 200.000 menschen, alleine zu hause, nicht mehr versorgt, die dann in altenheimen oder kliniken zum sterben verlegt werden.

nicht alles verbieten?

schweden wählt in der corona-krise einen sonderweg und baut auf die freiwilligkeit der bürger. grundschulen, läden und restaurants sind geöffnet, selbst die skisaison geht weiter. die regierung vertraut auf den gesunden menschenverstand der bürger. das leben verläuft normal, trotz rasant steigender corona-zahlen. kann das gut gehen? verfügen die schweden über mehr gesunden menschenverstand als der rest der welt?

botschaften, die keiner braucht

madonna und arnold schwarzenegger: „wir sitzen alle im gleichen boot!“
habt ihr auch alle die gleichen wannen zum entspannen?

die systemfrage liegt in der luft

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Slavoj Žižek, einer der einflussreichsten Philosophen und Kulturkritiker unserer Zeit, ein Star, eine intellektuelle Naturgewalt: „Das ist das Ende des Kapitalismus – wie wir ihn kennen! Epidemien wie diese machen jetzt klar, wo die Grenzen unseres weltweiten neoliberalen Wirtschaftssystems liegen.“ … Weiterlesen

grundeinkommen – jetzt !

Hervorgehoben

tausende haben heute unter #GrundeinkommenJetzt getwittert
und ihre geschichten geteilt. die digitale demo ist noch nicht vorbei:Petition: Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen durch die Coronakrise.