ich will keine schokolade!

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„have a break, have a kitkat?“ lieber nicht, wenn man weiss, was drinsteckt. die bittere seite der schokolade: wer schokolade isst, unterstützt kinderarbeit auf kakao-plantagen. seit fast 20 jahren sperren sich die grossen konzerne gegen verbesserungen und fairarschen somit ihre … Weiterlesen

kennst du gute argumente, auf alkohol zu verzichten?

ich werde endgültig mit dem trinken aufhören, wenn einer dieser konzerne das monopol auf wodka, rum und rotwein hat (international food boycott):
konzerne

auf meine m@il an nestlé – #fragnestlé

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

guten tag, #fragnestle? für wie dumm haltet ihr eigentlich eure kundschaft? sind euch eure werbephrasen nicht langsam peinlich? aber gut, dann frag ich euch mal: warum ist nestlé noch immer verantwortlich für den tod tausender säuglinge und hat bis heute … Weiterlesen

viel zu wenige achten auf ihr konsumverhalten

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

seit jahren vermeide ich die produkte und die angebote der folgenden asozialen konzerne. warum ich diese konzerne boykottiere? hier findet ihr die gründe: # nestlé # coca-cola # danone # unilever # kellogg’s # mars # mondelez # pepsico # … Weiterlesen

was konsumidioten mit uns machen

sie waren schon tot

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

„guten appetit und lass dir dein rindersteak schmecken. aber hast du eigentlich kein mitleid mit den in der massentierhaltung, auf dem transport und in der schlachterei gequälten tieren? das alles nur weil alle so gerne fleisch essen?“ „verdirb mich nicht … Weiterlesen

eu-subventionen für die reichsten

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

verbraucher können mit ihrem eigenen geld „wählen“, indem sie es nicht den gierigen und menschenverachtenden lebensmittelkonzernen geben. es gibt viele faire alternativen. immer mehr menschen können dies nicht, weil sie kein geld mehr haben, aber die einsicht der menschen ist … Weiterlesen

boykott für fairen handel

Galerie

„Nahrungsmittelkonzerne erreichen ihre weltweite Vormachtstellung durch den Einkauf von Rohstoffen in Ländern der südlichen Hemisphere, wo diese billig auf Kosten der Bevölkerung produziert werden können. Die Arbeitsbedingungen dort werden vom Unternehmen selbst bestimmt, was niedrige Sozial- und Umweltstandards zur Folge … Weiterlesen

boykott von nahrungsmittelkonzernen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Nahrungsmittelkonzerne erreichen ihre weltweite Vormachtstellung durch den Einkauf von Rohstoffen in Ländern der südlichen Hemisphere, wo diese billig auf Kosten der Bevölkerung produziert werden können. Die Arbeitsbedingungen dort werden vom Unternehmen selbst bestimmt, was niedrige Sozial- und Umweltstandards zur Folge … Weiterlesen

meine m@il an nestlé

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

guten tag, seit fast 10 jahren boykottiere ich, wie viele meiner freunde auch, die produkte ihres konzerns wegen ihrer herausragenden verantwortung bei zerstörung und ruin unseres blauen planeten hin zu einem schwarzen planeten. nestlé, das raubtier auf der suche nach … Weiterlesen

ich kauf auch nix mehr !

klamotten250 teile, viel zu viel: seit ich hier alleine auf dem land lebe, kauf ich auch nix mehr.
was ich besitze reicht bis ans ende meines lebens (so alt kann ich gar nicht werden).
der neue minimalismus lifestylewir konsumieren uns zu todeweniger ist mehr
die grenzen des wachstumsweg damit, doch gebt uns mehr !