das dashcam-urteil

bilddie aufzeichnungen einer dashcam sind als beweismittel vor gericht zulässig, permanentes filmen aus dem auto heraus ist und bleibt allerdings verboten. um deine unschuld mit einer dashcam zu beweisen musst du erstmal kriminell werden und darfst deshalb auch mit einem bussgeld rechnen. widersprüchlich logisch, oder?