der treueste hund der welt

der bekannteste akita ist der hund hachikō, ein japanischer hund, der jeden tag seinen besitzer zum bahnhof begleitete. als hachikōs besitzer starb, wartete der treue hund neun jahre lang, bis zu seinem tod, am bahnhof auf die rückkehr seines besitzers.

die zweijährige akita hündin „maya“ wartete mehrere tage unermüdlich in der nähe der spanischen stadt alicante vor einem krankenhaus auf ihr frauchen, eine 22-jährige frau die wegen einer blinddarmentzündung operiert wurde. ihre treue hündin maya wartet vor dem ausgang der klinik und wurde von krankenhausmitarbeitern und dem vater der hunde-besitzerin verpflegt, bis frauchen wieder auf den beinen war.