beschissenes spanien

bildDie einst artenreiche Lagune Mar Menor in Südspanien ist verseucht. Weil deutsche Handelsketten immer weiter die Preise drücken, leiten Landwirte Abwässer in die Natur, um Kosten zu sparen. Für unser billiges Obst und Gemüse aus dem Supermarkt sterben die Seepferdchen und viele andere Meeresbewohner. In den Anbaugebieten in Murcia, Almería und Huelva an der spanischen Küste wird rund ums Jahr produziert. Tausende Hektar Anbauflächen wurden angelegt, sehr viele davon ohne Genehmigung, dazu Brunnen gebohrt und Pumpen installiert. Sie leiten mit Nitraten, Phosphaten und Pestiziden belastete Abwässer in die Natur. Ende 2017 hat die Staatsanwaltschaft in Murcia Strafanzeige gegen 37 Bauern, Händler, Politiker und staatliche Funktionäre erhoben – sie werden eines schweren Umweltverbrechens beschuldigt. regenwald.org: „Schluss damit!“

Advertisements

spaniens menschliches gesicht?

spanien war bisher knallhart gegenüber migranten. am sonntag hat die „aquarius“ nach langer fahrt valencia in spanien erreicht. nur eine humanitäre geste der neuen regierung?
auch am samstag rettete die spanische seerettung mehr als 900 schiffbrüchige migranten und bargen vier leichen. über die strasse von gibraltar und das alborán-meer zwischen spanien und marokko versuchen wieder mehr flüchtlinge nach europa zu gelangen.

valencia wartet auf „aquarius“

die irrfahrt der „aquarius“: das rettungsschiff ist jetzt auf dem weg nach spanien und dürfte am samstagabend endlich in valencia eintreffen.
fehlen spanischen plantagenbesitzern „gewächshaus-sklaven“ als erntehelfer?
„Gemüse aus Spanien: Hungerlöhne für Pflücker“
sind die flüchtlinge europas neue sklaven?

operation: „ca’s pao“, mallorca

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

die ehemalige finca von boris becker wurde in „ca’s pao“ umgetauft und die operation „leben gegen hand“ gestartet: quelle: lest2020.wordpress.com I.H.R. (Intergalaktisches Hilfs- und Rettungskommando) verkündet: „Ca’s Pao“ ist 2020-Land. Hier können die Visionen und Ideen aus dem Buch in … Weiterlesen

hausklau in spanien

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

seit fast 5 jahren haben „okupas“ meine leerstehende finca besetzt. „okupas“ nennt man hausbesetzer, die in leerstehende häuser und wohnungen eindringen und bleiben. das auf 5.000 qm stehende gebäude ist 250 qm gross und war früher eine „venta“ (gaststätte mit … Weiterlesen

mein bett ist vollgeschissen?

unglaublich, in meinem bett sollen rund 10 millionen haustaubmilben leben und etwa das 200-fache ihres körpergewichts an kot ausscheiden. auch wenn ich nicht gerne alleine schlafe kommt morgen die bettwäsche in die waschmaschine. quelle: sterntv

willkommen in spanien

„Eine Stimme für Galgos“
« Petition gegen den Missbrauch der spanischen Windhunde »
Auf über 50.000 Galgos wartet am Ende der Jagdsaison ein grausames Schicksal:

„Wir fordern ein einheitliches Tierschutzgesetz für Europa!“

suche vorübergehend eine unterkunft in deutschland

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

manolo, seine frau maria und seine ledige schwester ana-maria leben alle schon länger als rentner in meiner nachbarschaft. sie leben sehr sparsam, weil ihre rente sehr knapp ist. ich erzählte ihnen einmal, dass in deutschland arme rentner pfandflaschen sammeln, das … Weiterlesen

spanien: der windhund-holocaust

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

meine galga „viva“ ist ihrem henker entkommen: die arme hündin wurde im februar 2013 an einem baum aufgehängt, konnte sich aber irgendwie befreien. ich fand sie und nahm sie mit zu mir. sie lebt seit dem friedlich bei mir in … Weiterlesen

wort zum sonntag: die hoffnung stirbt zuletzt?

hundeheim1in einer perrera (tötungsstation) in spanien reicht es nicht für ein ganzes leben.  beide wurden getötet, der hund und seine hoffnung auf freiheit.

beim ficken den schwanz verloren

der fette calmund stürzt sich gerne auf die jungen mädchen und vergewaltigt sie. die trennen sich aus panik dann von ihrem schwanz, um ihm zu entkommen.
(nebenbei, wer von euch kennt ein anders deutsches verb für ficken?)

grossdemo in spanien: „öffnet die grenzen!“

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

riesen-demo: 160.000 protestieren in barcelona für die aufnahme von flüchtlingen: Bei einer Großdemonstration in Barcelona haben Zehntausende Menschen die spanische Regierung zur Aufnahme von mehr Flüchtlingen aus Kriegsgebieten aufgerufen. Die örtlichen Behörden bezifferten die Teilnehmerzahl auf rund 160.000. Die Veranstalter … Weiterlesen

katzenhalter sind steuervermeider

freigängerkatzen sind serienmörder: schätzungen zufolge werden rund 100 millionen vögel im jahr opfer einer katzenattacke. nicht nur kranke und schwache, sondern auch gesunde und vor allem junge vögel. junge hasen werden ebenfalls nicht verschont und das alles „steuerfrei“. (diese fünf kaninchen waren die beute meiner kater in nur einer nacht)

faule störche: spanische müllhalden statt afrika

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

viele faule störche fliegen im winter nicht mehr weit nach afrika. sie futtern sich lieber auf spanischen müllkippen durch. dort finden die tiere reichlich futter wie fleisch- und fischreste. auf den müllhalden müssen sie nicht nach nahrung suchen, in den … Weiterlesen

späte bescherung in spanien

heilige drei könige – festzug durch unser dorf:
in spanien gibt es die weihnachtsgeschenke erst heute.

heute ist hier ein feiertag, deshalb war ich gestern endlich im supermarkt und erledigte meinen monatlichen einkauf. diesmal hatte ich rund 60 kilo weniger zu schleppen, weil ich tatsächlich auf alkohol verzichtet habe. entzugserscheinungen spüre ich übrigens keine.

jetzt habe ich das erste mal samen gespendet

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

der einsiedler als samenspender? es macht mich glücklich, wenn ich neues leben spenden kann. gestern habe ich, trotz meines alters, das erste mal eine handvoll samen gespendet. weil eine spende eine spende sein soll, habe ich für meinen samen auch … Weiterlesen

der gigantische vollmond von sonntagnacht

vollmondmeine bilder sind so beschissen, weil ich sie meiner sony-handycam für 169 euro mache.
wenn ihr ein besseres bild sehen wollt, müsst ihr das bild anklicken.
update: 7 besucher waren neugierig und haben das bild angeklickt, 26 besuchern gefällt mein bild. heisst das mein bild ist dann doch nicht so beschissen?