schweinchen babe ist tot

jedes jahr werden in deutschland über 58 millionen schweine geschlachtet.
lust auf schweinchen? Rezept: Bayerische Brotzeit (mit viel wurst)

„DAS AUGE ISS(T) MIT“

die hundeschlachterei im harz

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

ursprünglich veröffentlicht auf the chintzy herald:  In Elend (Harz) eröffnete gestern die erste Hundeschlachterei Deutschlands. „Wir sind für den ersten Tag sehr zufrieden, denn wir konnten schon ein Drittel mehr Hunde zu Fleisch verarbeiten als wir erwartet hatten.“, so Heribert … Weiterlesen

kochen: curry-huhn mit wurzelgemüse

solche rezepte wie „curry-huhn mit wurzelgemüse“ koche ich gerne nach,
die teile vom toten geflügel lass ich aber natürlich weg:

ein prominenter tierquäler: Leo Graf von Drechsel ist „Deutschlands oberster Vogelhalter“: Er ist der Präsident des Zentralverbands der deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) – dem wichtigsten Interessenverband der Geflügelindustrie Deutschlands. Der Verband betreibt professionelle Öffentlichkeitsarbeit zum Beispiel mit den Zehn Thesen zur Deutschen Geflügelwirtschaft und der Geflügelcharta. Die zugehörigen Texte enthalten viele positiv klingende Aussagen ohne klaren Inhalt und beschönigen die Haltung der etlichen Millionen Hühner und Puten in Deutschland.

rezept: vegane kunst aus nudeln und ketchup

Galerie

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

17-Jähriger andré manguba macht aus nudeln und ketchup kunst: normalerweise zeichnet andré manguba us-promis. die porträts bringt er mit bleistift zu papier. doch seit kurzem veröffentlicht der künstler bilder aus nudeln und ketchup auf seinem instagram-account:

kochen: lammbeinscheiben als sonntagsbraten

Rezept: „Lammbeinscheiben als Sonntagsbraten“
solche rezepte koche ich gerne nach, die teile vom toten lamm lass ich aber weg.

kochen: geschnetzeltes vom extra mageren golden retriever

stell dir vor, du isst bei freunden zu abend. die gastgeber servieren ein hervorragendes geschnetzeltes. du fragst nach ihrem rezept und sie antworten, dass das geheimnis im fleisch liege: „man nehme drei pfund extra mageren golden retriever.“ deine reaktion ist höchstwahrscheinlich abscheu und zeigt, was karnismus ist: es ist das unsichtbare glaubenssystem, das uns konditioniert, das fleisch bestimmter tiere zu essen. im wesentlichen ist es das gegenteil von veganismus.