schluss mit lustig

kein oktoberfest? kein karneval? narren sollen sich zuhause besaufen, ihrer
familie auf die nerven gehen und vor die eigene haustür kotzen und pinkeln?

eine grosse mehrheit der bundesbürger hat angst vor dem corona-tod?
opfern sie ihr eigenes leben um sich vor einem corona-tod zu schützen?

ist doch gar nicht so schlimm: die anderen leben doch viel gefährlicher!

sturm auf berlin

rechte rufen zum „sturm auf berlin“, dabei sind gewalt und umsturz geplant, alles wegen eines stückchen stoff. angestachelt von der afd und dem drecksblatt.
es gibt gewaltaufrufe im netz, nachdem berlin die demos gegen die corona-politik untersagt hat. ungeachtet des demo-verbots mehren sich im internet aufrufe, am kommenden wochenende trotzdem nach berlin zu reisen und zu protestieren. auch gewalt und politischer umsturz wurden gefordert. wer in sozialen medien ankündigt bewaffnet zu einer demo zu gehen, wer ankündigt polizisten zu lynchen, wenn sie dort ihre arbeit tun, der ist eine gefahr für die gesellschaft und gehört weggesperrt!

maske auf beim demolauf!

keine maske? darf man das recht brechen, wenn man glaubt im recht zu sein?
in berlin treffen sich am 29.08. coronaleugner und querdenker zu einer deppenparade. #MaskeAufBeimDemolauf

gehirnschwund

wer von euch so alt ist wie ich, der kennt sicherlich meine gedanken: wenn ich früh morgens auf meiner kloschüssel sitzend meine blase entleere, denke ich mit zunehmendem alter, ich würde mein hirnwasser ins klo pissen. warum sonst funktioniert mein gehirn nicht mehr so wie früher? muss ich meinen fortschreitenden gehirnschwund einfach hinnehmen? dürre im schädel?

gefährliche freiheit?

deine freiheit hört da auf,
wo sie deinen mitmenschen schadet und deren freiheit einschränkt!

Wichtiges Rechtsgut oder Gefahr für alle?
Corona-Demo ohne Abstand und Masken löst Debatte über Demo-Recht aus.

Sie liefen zu Tausenden Sturm gegen Maßnahmen und Maskenpflicht.
Doch deckt die Versammlungsfreiheit auch Protest, der andere gefährdet?

grillsaison: dilettanten am grill

mein haus in marbella hatte im patio einen grossen, gemauerten grill. ich bin trotzdem kein freund des grillens, weil ich keine ahnung davon habe und weil es mir zu aufwendig ist. ich brate lieber in einer pfanne auf dem herd, denn: „richtig grillen will gelernt sein.“

die dilettanten am grill erkennt man daran, dass sie das grillgut mit einer gabel anstechen, zu häufig wenden, oder marinieren, das falsche öl verwenden, bier direkt auf das grillgut giessen, die grillkohle mit spiritus, oder benzin anzünden, das fleisch zu lange im kühlschrank lassen, grillgut zu früh auf den rost legen, fisch direkt auf dem rost grillen, gepökeltes, oder zu mageres fleisch grillen. sie haben keine ahnung vom grillen!

corona: 2. infektionswelle

+++ lauterbach warnt: rund 747.000 treffer +++wieso warnt uns lauterbach? weil wir alle vollidioten sind? weil wir nicht aus der geschichte lernen wollen? weil eine zweite infektionswelle oft die tödlichere war (spanische grippe und hongkong-grippe)? machen wir die gleichen fehler?

entsetzt über billigfleisch?

nach westfleisch und müller-fleisch regt ihr euch jetzt alle über die zustände in den tönnies-schlachtereien auf, obwohl diese zustände (vorsätzliche körperverletzung?) schon seit jahren bekannt sind und sich sonst niemand dafür interessiert. wie lange hält euer entsetzen über die zustände in schlachtereien diesmal an? bis zum nächsten sonderangebot bei aldi/lidl/rewe/edeka? ein pfund hackfleisch für drei euro? anstehen um den billigen dreck zu kaufen, den ihr so gerne fleisch nennt? wenn ihr an eurem einkaufsverhalten nichts ändert, wird sich auch in der zulieferkette nichts ändern!

der lebenssinn von milliardären wie schwarz (lidl), gebr. albrecht (aldi) oder tönnies besteht wohl alleine darin, auf dem friedhof am ende der reichste zu sein.

corona-schweinereien


Mehr als 650 Corona-Infektionen in Schlachtgroßbetrieb Tönnies

# wenn arme schweine schweine schlachten
# fette geschäfte mit armen schweinen

kein blut von schwulen?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

die krankenhäuser wollen zurück zum normalbetrieb, aber in der corona-zeit kann kaum jemand blut spenden und vielerorts werden die blutkonserven knapp. auch deshalb fordern jetzt oppositionspolitiker, die diskriminierenden beschränkungen für schwule und bisexuelle männer aufzuheben. „Gesundheitsminister Spahn will Blutspenderegeln für … Weiterlesen

die schutzmasken-lügen

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

erst hiess es, schutzmasken bringen gar nichts und man redete den sinn des maskentragens herunter. später dann wurde behauptet, dass masken nur andere schützen würden. zwischenzeitlich gibt es sogar eine maskenpflicht in allen bundesländern. über das tragen von schutzmasken herrschte … Weiterlesen

50 pro 100.000?

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

es gilt ein neuer notfallmechanismus Im umgang mit dem corona-virus: gibt es irgendwo in einer woche mehr als 50 neuinfektionen pro 100.000 einwohner, treten strengere massnahmen in kraft. welche „einwohner“ werden jetzt getestet? die bekannten risikogruppen, die alten in den … Weiterlesen