heute abend: „gott“

darf jeder sterben wann und wie er will?
wem gehört unser leben und wer entscheidet über unseren tod?sollen ärzte ihren patienten beim sterben helfen? der fernsehfilm „gott“ von ferdinand von schirach fragt heute abend 20.15 uhr (das erste): wie würdest du entscheiden?

7 Gedanken zu „heute abend: „gott“

    • Karin, für todkranke Menschen ist es wohl nicht so schwierig, dafür zu plädieren. Das ist nicht das, was mich interessiert – sondern genau der Fall, wie er hier zur Diskussion steht. Der Sterbewillige ist zwar schon 78, aber eigentlich ganz gesund, hat keinerlei Beschwerden, sondern will nach dem Tod seiner Frau einfach nicht mehr weiterleben. Ich glaube, ich kann ihn sehr, sehr gut verstehen. – Er hätte ja auch bei Dignitas und anderen Organisationen keine Chance, denn alle ziehen nur den sowieso unvermeidlichen Tod durch die Krankheit vor. Aber er könnte noch mind. 15 Jahre leben.
      Bei den beiden Kirchenvertretern (danach bei Hart aber fair) kam mir manchmal ein Brechgedanke.

      Gefällt 1 Person

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.