die korrekte uhrzeit

dank zeitumstellung  zeigt die uhr in  meinem auto wieder  die richtige  uhrzeit an:

die weltweit gültige normalzeit ist nämlich die winterzeit. viele länder wie china, indien und argentinien stellen die uhren nie auf eine sommerzeit um. die zeit­umstellung ist in europa nicht beliebt, 84 % votierten bei einer eu-umfrage 2018 gegen sie. aber die eu-mitgliedsstaaten können sich nicht auf die natürliche normalzeit (winterzeit) einigen.

bei der zeitumstellung dauert die anpassung an den neuen tagesrhythmus mindestens mehrere tage, sei gesundheitsschädlich und verringere während der umstellungsphase die produktivität. es liegen physiologische studien vor, nach denen einige zirkadian schwankende hormonspiegel (ähnlich dem des stresshormons kortisol) bis zu fünf monate brauchen, um sich vollständig den neuen gegebenheiten anzupassen (wobei die umstellung auf sommerzeit mehr probleme bereitet).

8 Gedanken zu „die korrekte uhrzeit

  1. Mein Auto besteht darauf, nicht an der Umstellung teilzunehmen! Es drohte bei Zuwiderhandlung mit Radabfall. So lasse ich die Uhr in Ruhe und jetzt stimmt sie wieder mit meinen Hausuhren überein! Liebe Grüße aus dem Wendland, wo es so früh dunkel wird, wie es sich im Herbst gehört!

    Gefällt 1 Person

    • Machmal glaube ich, es fällt im EU-Parlament Methode, Entscheidungen durch Uneinigkeit zu verhindern, als sich Gedanken zu machen, wie man einen schnellen Konsens dazu im Sinne einer positiven Entwicklung zu finden kann.

      Dafür ist die Zeitumstellung ein gutes Beispiel.
      Man findet keine Einigung für eine Änderung, also entscheidet man nichts – was aufs Gleiche herauskommt, als wenn man eine Änderung abgelehnt hätte.
      Was im weiteren Sinne genauso für viele andere Themen gilt, etwa für Flüchtlingspolitik, Umweltpolitik, Agrarpolitik usw.
      Was nicht gerade die Akzeptanz dieses Gremiums in der Wählerschaft erhöht….

      Gefällt 3 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.