freie radikale

die angriffe und gewalt gegen polizistinnen und polizisten nehmen bundesweit immer mehr zu. sind dies angriffe gegen unseren rechtsstaat? angriffe gegen die politik der bundesregierung? angriffe gegen das so ungerechte system?

machen jugendliche und heranwachsende nur darauf aufmerksam, dass die politik der bundesregierung deren zukunft klaut und sie für schulden aufkommen müssen, die ihnen von den alten für deren ausschweifenden lebensstil hinterlassen werden? spüren die jugendlichen, dass ihnen die zukunft genommen wird? deshalb die „freien radikale“?

die schulbildung hat sich in den letzten 50 jahren kaum verändert. die schulabgänger sollen weiterhin anstellungsfähige bürger für aussterbende berufe werden. deutschland bietet geringverdienern arbeit in jeder beliebigen branche. deren frust ist also gross!

oder sind die angriffe gegen die polizei nur der partyspass einer mit drogen und alkohol abgefüllten und verblödeten partyszene? in jedem fall sind diese angriffe kriminell, so wie auch die zunehmenden angriffe auf rettungssanitäter und feuerwehr, die übrigens nur von hirngeschädigten trotteln begangen werden. alle blaulichter sind ihre feinde?

aus polizeikreisen hört man aber auch, dass die gewalt von gottesfürchtigen jungen machos ausgeht. die haben vor einer polizei keinen respekt, wenn die nicht sofort zur waffe greift, täter am nächsten baum aufhängt oder ihnen vorher die rübe abschneidet.

vielleicht sind die gewalttätigen aber auch eine mischung aus allem. „freie radikale“ mit einer diffusen angst vor der zukunft und einem gefühl, dass sie in dieser gesellschaft nichts mehr zu verlieren haben. ich befürchte, dass solche krawalle zunehmen werden.

stellt euch mal vor, dass die polizei abgeschafft wird. die untauglichen polizistinnen und polizisten landen als abfall auf dem müll. rettungssanitäter und feuerwehr stehen dann, wie der rest der gesellschft, den geisteskranken idioten schutzlos gegenüber. ich will es mir lieber nicht vorstellen!

5 Gedanken zu „freie radikale

  1. Ich schreibe das echt ungern, aber ich bin voll auf der Seite von unserem König Horst. Die TAZ fällt in den letzten Monaten ohnehin mit abscheulichen Glossen und denunzianten Artikeln auf, aber das war wirklich absolut für die Tonne.

    Liken

  2. Diese Typen haben vor nichts mehr Respekt. Das ist auch, so glaube ich, ein Produkt dieser Kinder müssen sich entfalten Generationen. Natürlich müssen Kinder sich entfalten können, jedoch muss man ihnen auch Grenzen setzen.

    Setzt man ihnen in der Kindheit keine Grenzen, so werden sie die als Jugendliche und Erwachsene auch nicht akzeptieren. Wie ich in den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts groß wurde, war nicht gut. Da gab es noch die Prügelstrafe in den Schulen, Kinder hatten ruhig zu sein und am Sonntag durften wir nicht einmal laut Luft holen.

    Doch heute haben wir genau das gegenteilige Extrem. Ein Mittelweg wäre wohl der bessere Weg. Aber einen Mittelweg scheint es in Deutschland nicht zu geben. Entweder oder, sonst gibt es nichts.

    Gefällt 1 Person

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.