spargel ist systemrelevant?

spargel-liebhaber müssen das edelgemüse doch nicht selber stechen:
für luxusgemüse gibt es sonderregelungen und eine spargelstecher-luftbrücke.ein rumänischer erntehelfer ist an covid-19 gestorben. ist das der spargel wert?
werden für eine handvoll spargel tausende erntehelfer gefährdet?

9 Gedanken zu „spargel ist systemrelevant?

  1. Ich frage mich, weshalb man hier in diesem Land nicht einmal eine Entscheidung treffen kann, die solch eine Luftbrücke nicht notwendig macht.

    Weshalb fragt man nicht Menschen, die ohne Arbeit sind, ob sie eventuell dazu bereit wären, diese Arbeit für einige Wochen zu verrichten. Den dafür ausbezahlten Lohn können sie als zusätzliches Geld behalten und er wird weder auf die Arbeitslosenhilfe, auf das BAFÖG noch auf HARTZ IV angerechnet.

    Gefällt 6 Personen

    • Ich habe einen kurzen Film über eine Studentin gesehen, die sich etwas verdienen wollte. Sie hat nach drei Tagen aufgegeben, weil sie es vor Kreuzschmerzen nicht ausgehalten hat. – Es ist wohl eine sehr anstrengende Arbeit. – Trotz alledem finde ich alles auch sehr ominös.

      Gefällt 3 Personen

  2. Wir dürfen unterstellen, dass die Erntehelfer gerne kommen. Da ihnen der Wechselkurs tatsächlich ein relatives Einkommen verschafft ohne hier eine nennenswerte Ausgabe zu generieren, die etwa die Automatisation der Vorgänge empfehlen würde.
    Und ja, Spargel ist wichtig. Die restliche Ernte übrigens auch, als da nicht zuletzt Hopfen und diverses Obst wäre. Fehlte der Hopfen gäbe es mit Sicherheit einen Volksaufstand. Fehlte der Spargel und noch einiges andere würden sich die Wohlhabenden nicht mehr wohlfühlen – ganz schlecht. Was wählt wohl eine dicke Brieftasche, wenn sie nicht mehr alles darf?
    Fehlte alles würden die ganzen EU-Subventionen, die ja auf PRoduktion (statt auf Landschaftspflege) gerichtet sind nichts mehr nützen.
    Am Ende würde die EU zähneknirschend Trumps Chlorhühnchen reinlassen. Ich stell mir die Büttenreden nächtes Jahr vor: Wolle mer n reilosse? Grinsend würde dieser die Einfuhrsteuern erhöhen, von seinen Bauern (nur die dümmsten Kälber…) wiedergewählt werden und die große Party der Milliärdäre und Alleinherrscher veranstalten.
    Doch, doch, Spargel ist (auch) Sytemrelevant.

    Gefällt 6 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.