staatshilfen für dividenden

in der corona-krise will der staat mit hunderten milliarden euro angeschlagene unternehmen vor der pleite bewahren. einige konzerne (z.b. bmw, daimler, vw, adidas) schütten milliarden an ihre eigentümer (die aktionäre) aus, obwohl sie kurzarbeit in anspruch nehmen. statt für die krise vorzusorgen fliesst die staatshilfe so indirekt in die taschen der aktionäre. solche barreserve für die krise aufzubewahren, daran denken die unternehmen nicht. sie werden aber auf hilfe in form von staatskrediten zurückzugreifen, denn der staat wird im zweifelsfall einspringen, um ihr eigentum zu retten. armes deutschland!

2 Gedanken zu „staatshilfen für dividenden

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.