pornos für’s home office?

seit ausbruch der covid-19-pandemie verzeichnen pornowebseiten, online-sex und sexting-apps höhere nutzerzahlen. in sozialer isolation und im home office greifen offenbar viele menschen vermehrt auf pornos und sexting-apps zurück. quelle: stern.de

3 Gedanken zu „pornos für’s home office?

  1. Das ist ein Punkt, der sowas von überhaupt nicht überrascht. Kann hier nicht für die Bedürfnisse aller Frauen sprechen, aber die der Männer lassen sich an der einfachen Tatsache ablesen, dass die Damen, die meldepflichtigen Berufungen nachgehen, das arbeitsarme Wochenende für Wechsel nutzen – unter der Woche ist zu viel los. Insbesondere in der Mittagspause. Aber am Wochenende hat Papa daheim zu sein!
    Und jetzt darf er seiner anstrengenden Arbeit, Mittagspause eingeschlossen, nicht mehr nachgehen? Nun, siehe obigen Punkt. Daher die Bestellungen. Hoffentlich kehrt Normalität ein, bevor die ganzen Zwangsarbeiterinnen nach Afrika und Osteuropa oder woher sie importiert wurden zurückgeschickt werden müssen!

    Gefällt 1 Person

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.