bin auch ich nur ein träumer?

Ich starre durch das Fenster auf die Welt dort draußen. Frage mich, ob Mutter Erde überleben wird. Hoffe, dass die Menschheit irgendwann aufhört, sie zu missbrauchen.

Am Ende gibt es nur noch uns zwei und wir kämpfen immer noch um unser Leben. Wir sehen, wie die ganze Geschichte sich wiederholt. Immer wieder.

Ich bin nur ein Träumer. Ich verträume mein Leben. Bin nur ein Träumer, der von den besseren Tagen träumt.

Ich sehe die Sonne untergehen, wie jeder von uns. Ich hoffe, daß die Morgendämmerung ein Zeichen bringen wird. Einen besseren Platz für die, die nach uns kommen werden. Dieses Mal.

Deine höhere Macht mag Gott sein, oder Jesus Christus, das ist mir eigentlich ziemlich egal. Ohne unsere gegenseitige Hilfe gibt es keine Hoffnung für uns. Ich lebe in einem Traum der Phantasie.

Wenn wir nur alle zu heiterer Gemütsruhe finden könnten. Es wäre schön, wenn wir vereint leben könnten. Wann werden all dieser Zorn, Haß und religiöse Intoleranz vergangen sein?

Dreamer von Ozzy Osbourne

2 Gedanken zu „bin auch ich nur ein träumer?

  1. Hier bin ich ehrlich verwirrt über mich selbst, weil mir klar wurde, dass ich einem Menschen, der Heavymetal-Musik macht, solche Gedanken und Empfindungen niemals zugetraut hätte. Nennt sich wohl konditioniertes Denken, mit der Erkenntnis, dass unser Gehirn nicht ernst zu nehmen ist. 😆

    Gefällt 1 Person

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.