mit sprühdose gegen den hass

seit 30 jahren übersprüht die 73-jährige aktivistin irmela mensah-schramm
in deutschen städten rechtsextreme symbole und nazi-parolen.
jetzt droht ihr wegen „sachbeschädigung“ eine geldstrafe.
„omas gegen rechts“

4 Gedanken zu „mit sprühdose gegen den hass

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.