eier von glücklichen hühnern?

mehr als jedes zweite ei, das in deutschland verbraucht wird, kommt aus der bodenhaltung. nur glückliche hühner zeigen uns die bilder auf den eierkartons. die echten legehennen bleiben für die verbraucher unsichtbar. eine speziell gezüchtete legehenne legt etwa 300 eier im jahr, doppelt so viel wie ein normales haushuhn. nach 12 – 14 monaten sind die legehennen allerdings verbraucht: sie legen weniger eier. der gesamte bestand einer generation, oft mehrere tausend tiere, wird dann durch junge hühner ersetzt und geschlachtet. quelle: die ökonomisierung der legehenne

Ein Gedanke zu „eier von glücklichen hühnern?

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.