10 Gedanken zu „trumps great white america

  1. Nur noch kurz: Du warst allerdings auch inkonsequent indem Du hinterher doch noch bei ihm kommentiert hast.
    Ja, es ist schade, kürzlich hab ich mein Like unterlassen müssen, obwohl das lediglich bedeutet, daß ich ihn gelesen hab. Aber mit d e m Beitrag hab ich absolut nix anfangen können, da hab ich mir nur noch sagen können, daß er eben grad sauwütend ist und das erstmal verrauchen muß.
    Und schade halt, daß Du mit echt unflätigen Schimpfworten um Dich geschmissen hast: Der Klügere sollte nachgeben, in diesem Fall sich auch wengerl an die Etikette halten. Jedenfalls keine empfehlenswerte Diplomatie. Grüße!

    Gefällt 1 Person

    • versteh ich nicht. warum sollte ich nicht „hinterher“ kommentieren?
      @hypermental löscht (zensiert) doch eh die kommentare. er hat sogar nach meinen kommentaren seine beiträge „entschärft“, sogar ganz gelöscht und seine eigenen ekeligen kommentare gelöscht. und das ist auch gut so. deshalb muss man solcher hetze klare kante zeigen. auf unflätige hetze antwotrte ich mit unflätigen schimpfworten, er soll mich doch auch verstehen. oder nicht?

      Gefällt mir

      • Auge um Auge? 😎
        „Hinterher“, weil, erst wolltest ihn hier vom Acker haben, aber dann bist doch noch zu ihm hin und hast kommentiert. Ja, war gleich alles wieder gelöscht, stimmt.
        Ich kann da seine harsche Vorgehensweise schlecht trennen, in einem Beitrag will er alle Flüchtlinge, Kopftuchmädchen und alles vertreiben, im nächsten genießt er in einem Städtchen das gehobenere Multikultitreiben.
        Auf dahingehende Debatten mag ich mich nicht einlassen, weil ich es nicht kann, oder um es doch kurz auszudrücken: Ich bin eine ganz einfach gebildete Frau, und meine Zeitfenster verkürzen sich beängstigend.

        Gefällt 1 Person

    • echt jetzt? du hetzt doch auf deinem blog auch gegen migranten, ausländer und muslime. du forderst doch auch die todesstrafe und hast mit selbstjustiz kein problem. fake news der afd verbreitest du doch auch. du bist für mich das gleiche arschloch wie trump!

      du hetzt sogar gegen ein 16-jähriges mädchen, nur weil sie, völlig zu recht, von den regierungen die einhaltung des klimaschutzabkommens fordert. du hetzt gegen „fridays for future“, „die grünen“ und andere „gutmenschen“ weil du dich lieber mit arschlöchern umgibst. deine kommentare wie z.b.: „Ich würde dieser grinsenden Japsentussi am liebsten ihre Innereien rausreißen und ihr dann ihre eigene Fotze bei lebendigem Leibe als Rollkragen über den Kopf stülpen! Die hätten es damals nicht bei Hiroshima und Nagasaki belassen bleiben dürfen…“ sind ekelhaft, widerlich und frauenfeindlich. bist du so ein schwächling oder hast du ein problem mit frauen?

      du hast heute alle meine kritischen und deine eigenen schlimmsten kommentare auf deinem blog gelöscht. um spuren zu verwischen? ich möchte deinen braunen schädel-dünnschiss in form von kommentaren zu meinen beiträgen hier nicht mehr sehen. bleib einfach weg!

      Gefällt 1 Person

  2. Hi Geno,
    Trump ist ein Spieler, der seinen Rassismus gnadenlos unters Volk bringt.
    Nur eines kann ich rein wissenschaftlich nicht nachvollziehen:
    Ein Schaf wurde bereits erfolgreich geklont, und ich frage mich, wie und wo die diesen Klon von Trump geschaffen haben…diesen Boris Johnson aus England…
    Respekt an die Genforschung!!
    Jürgen aus Loy (PJP)

    Gefällt 3 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.