der müll lernt klettern

ich dachte immer bergsteiger lieben die unberührte natur, aber warum verwandeln sie dann die berge in müllkippen? kaputte zelte, plastik, sauerstoffflaschen und fäkalien, jedes jahr hinterlassen diese abenteurer tonnen an müll z.b. auf dem mount everest. der berg hat sich dadurch mittlerweile in die höchste müllkippe der welt verwandelt:
allein in diesem jahr hatten 30 bergsteiger bereits mühevoll mehr als acht tonnen müll vom mount everest aufgelesen, darunter mehr als zwei tonnen menschliche exkremente.

4 Gedanken zu „der müll lernt klettern

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.