kollabiert spaniens flüchtlingshilfe?

in diesem jahr sind bereits 18.000 menschen (alleine im juni rund 5.000 menschen) über das meer illegal nach spanien eingereist. bei den bewohnern der küste traf der umgang mit den migranten auf der „aquarius“ auf breite zustimmung, aber sie sind enttäuscht, dass die, die abseits des scheinwerferlichts der weltöffentlichkeit bei ihnen anlanden, nicht die gleichen mittel zur verfügung gestellt bekommen. sie werden von den behörden völlig allein gelassen.

„Mehr als 1.200 Flüchtlinge vor Spaniens Küste gerettet“
„Spanien will Klingen an Grenzzäunen von Exklaven entfernen“

4 Gedanken zu „kollabiert spaniens flüchtlingshilfe?

    • ich habe den eindruck, dass in spanien nur die wenigsten migranten registriert werden. die mehrheit der flüchtlinge will eh über frankreich nach deutschland.

      die „illegalen“ finden auf spanischen plantagen, ohne papiere, arbeit zu einem hungerlohn. andere versuchen melonenstücke, sonnenbrillen, armbanduhren oder musik-cds am strand an touristen zu verkaufen.

      nicht nur von der flüchtlingshilfe in spanien, die viel zu klein, zu schwach und unterfinanziert ist, auch von den behörden werden diese menschen völlig allein gelassen und sich selbst überlassen, .

      Gefällt 2 Personen

    • Hab ich auch gelesen, aber die Flüchtlinge suchen sich andere Wege. Ich denke so oft, es ist ein bloßer Zufall, dass ich hier geboren wurde. Was würde ich tun, wenn Syrien, oder welches Land auch immer, mein Geburtsland wäre und ich dort im Krieg leben müsste, oder meine Familie nicht ernähren könnte. Ich würde sehen, dass ich da wegkomme!
      Wie heißt es schon bei den Bremer Stadtmusikanten: „ etwas Besseres als den Tod findest du überall“

      Gefällt 5 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.