auf menschenrechte wird geschissen?

hat angela merkel aus ihren fehlern nichts gelernt? scheiss auf menschenrechte? merkels partner in libyen sind folterknechte, menschenhändler und erpresser:Es sind schockierende Videos aus Libyen: Migranten werden ausgepeitscht und mit brennender Flüssigkeit übergossen. Die Videos werden zu Verwandten geschickt, um Lösegeld zu erpressen. Die von der Bundesregierung unterstützte libysche Einheits-regierung behauptet, gegen solche kriminellen Banden vorzugehen. Aber ein neuer, bisher unveröffentlichter Bericht der Vereinten Nationen zeigt jetzt: Milizen im Dienste der Einheitsregierung sind selbst tief verstrickt in Menschenhandel und schwerste Menschenrechtsverletzungen. quelle: ard-monitor

5 Gedanken zu „auf menschenrechte wird geschissen?

  1. Haben denn unsere Politiker schon irgendwannmal aus ihren Fehlern dauerhaft gelernt?
    Es ist ein alter Hut, daß Menschenrechte mit den Füßen getreten werden, wenn es die Politgilde nicht selbst betrifft. Da ist doch Geld, eine bigotte, schleimerische Partnerschaft viel wichtiger – ich könnte kotzen🤢 Auch die Demokraten in diesem Land machen Kniefälle vor diesen Despoten und Kriegstreibern.

    Gefällt 2 Personen

  2. Libyen ist eh ein einziger Stellvertreterkriegsschauplatz – hier können sich die feinen Weltmächte quasi im Sandkastenmodus ausprobieren, ohne sich die Finger allzu schmutzig zu machen, bzw. zwangsläufig eine echte Weltkriegssituation auszulösen. Leiden muss darunter die dortige Zivilbevölkerung, auf deren Köpfen dieser zynische Blutreigen ausgetragen wird.

    Gefällt 3 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.