united airlines und die toten hunde

und wieder united airlines – statt in kansas city landete der 10-jährige schäferhund „irgo“ nach einem 16-stündigen flug (gesund?) in der japanischen stadt naritan:
nach angaben des us-verkehrsministeriums sind im vergangenen jahr 24 tiere während eines fluges gestorben, 18 davon in maschinen von united airlines.

9 Gedanken zu „united airlines und die toten hunde

  1. Fürchterlich! Jedesmal wenn ein Tierschutzhund per Flieger kam, habe ich gebetet, daß es ihm gut geht. Angeblich darf man sie auch für den Flug nicht mehr sedieren. Das ist eine Schweinerei, die Tiere dem Ganzen ohne Hilfe auszusetzen. Ein Tier nur für einen Flug in den Urlaub dort unten im lauten, kalten Frachtraum alleine zu lassen, gehört bestraft😡

    Gefällt 3 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.