du bist nicht allein

du fühlst dich wohl, als trendsetter unter dem trendvieh im mainstream? dir ist die zukunft der menschheit auf unserem planeten scheissegal? dafür, dass zig millionen menschen fliehen oder verhungern müssen kannst du nichts? nur naive gutmenschen setzen sich für tierwohl und tierleid ein? du bleibst gerne ein egoist und findest es geil ein arschloch zu sein? dann steh auch dazu und „like“ diesen beitrag.

update: der beitrag wurde 186 mal aufgerufen, kommentiert und auch gelesen. trotzdem, oder deshalb, gab es 36 likes. doch so viele egoisten und arschlöcher?

21 Gedanken zu „du bist nicht allein

  1. Hello ,

    I saw your tweet about animals and thought I will check your website. I like it!
    I love pets. I have two beautiful thai cats called Tammy(female) and Yommo(male). Yommo is 1 year older than Tommy. He acts like a bigger brother for her. 🙂
    I have even created an Instagram account for them https://www.instagram.com/tayo_home and probably soon they will have more followers than me (kinda funny). I have subscribed to your newsletter. 🙂
    Keep up the good work on your blog.
    Regards
    Wiki

    Gefällt 1 Person

  2. Die Überbevölkerung ist in Kombination mit egoistischem Wohlstandsstreben und im Mantel der kapitalistischen auf Wachstum ausgerichteten Wirtschaftsordnung die Wurzel allen Übels. Beim heute in den G20-Ländern üblichen Lebensstandard müsste die Weltbevölkerung auf ein Achtel gesenkt werden, nimmt man den durchschnittlichen Lebensstandard der gesamten Erdbevölkerung, müsste man die Menschenzahl zumindest halbieren, damit es langfristig weitergehen kann.

    Gefällt 2 Personen

  3. Hihi, prima Test, Geno😊
    Trendsetter und Mainstream sind schlimme Wörter für mich. Aber sie sagen aus, was bestimmend in dieser Welt ist. Am schönsten, reichsten, erfolgreichsten, coolsten usw. Vor allen Dingen auch noch die plastische Chirurgie, die alle gleich aussehen läßt, mit Schlauchboot-Lippen und riesigen Brüsten, implantierten Sixpacks und Bizepsen. Auch noch den Arsch aufpolstern und mit Arschfett das Gesicht aufspritzen. Ja und Botox, das muß auch sein, damit die ausdruckslosen Gesichter noch nichtssagenden werden.
    Natürlich zählen da nicht mehr viele menschliche Werte. Außerdem ist man mit trendsetten und mainstreamen so beschäftigt, daß da keine Zeit mehr bleibt, sich um Armut, Krieg, Tierleid und kaputte Erde zu scheren. Das sollen dann die Underdogs machen, die nicht so toll und irre schön sind.
    Hach, kotzen könnt ich, wenn ich diese dummen Leute sehe, wie blöd sie auf roten Teppichen oder in meiner Umgebung und im Provinzblatt posen🤢
    Lieber bin ich ein faltenhabender, molliger Underdog, freu‘ mich an der Natur, so lange man das noch kann und versuche, den Tieren, mit allem was ich hab und kann, zu helfen.

    Gefällt 3 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.