wort zum sonntag: empörung

lassen wir uns das alles noch lange gefallen? (film: network/1976)

Advertisements

2 Gedanken zu „wort zum sonntag: empörung

  1. Es gab eine Szene, in der der Protagonist Max die Protagonistin Diana verlies – ganz am Ende des Films -, der mir in Erinnerung blieb. Ich hab mir just den Film nochmals angesehen, damit ich die Komplexität dieser Szene verstehen. Nun, es geht am Thema vorbei und man wird es nicht verstehen, wenn man lediglich diese (wie die obigen) Szene sieht, dennoch fand ich auf YT jenen angesprochenen Ausschnitt (Verlassen der Geliebten), der vielleicht nur für die nicht ganz so Offtopic ist, die den Film kennen – hier der Link:

    PS: Ich sagte im Übrigen mal einen ähnlichen Satz zu einer meiner Musen, damals gedacht ohne Vorbehalte, der so ähnlich klang wie die Worte des Max: „There is nothing left in you I can life with.“ (Zeitindex beim Link: 1,40). Das aber nur so nebenbei, vielleicht blogge ich mal darüber. Danke für den Anstoss anyway or anyhow. 🙂

    Gefällt 1 Person

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s