das leid der fiakerpferde mitten in wien

viele tierschützer bemühen sich um die fiakerpferde und erstmals gab es hitzefrei für die geplagten tiere. doch immer noch sind sie unangenehmem wetter, dem verkehr, stress und den langen „dienstzeiten“ ausgesetzt.
mir gefällt das: „Schluss mit den Fiakern, Schluss mit der Pferdequälerei“

2 Gedanken zu „das leid der fiakerpferde mitten in wien

  1. da kann ich kein Like setzen, das ist eine Sauerei was mit den armen Tieren passiert, ich würde auch das Springreiten verbieten lassen wenn ich könnte, ein Pferd ist nicht dazu gemacht, zu Hüpfen und zu springen auf Befehl. wir hatten auch Pferde als ich ein Kind war, damals vor ganz vielen Jahren, ich komme ja von einem Bauernhof, aber, unsere Pferde wurden nicht gequält.

    Gefällt 2 Personen

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.