(wen) wirst du heute wählen?

die reichsten 5 % der deutschen bevölkerung werden die partei wählen, die sie schon jahrelang mit millionenbeträgen an spenden unterstützt. welche partei wählt aber der stille, angepasste rest der bevölkerung?

  • 40 % der beschäftigten verdienen heute weniger, als vor 20 jahren und müssen in naher zukunft um ihren job bangen, welche partei werden sie wählen?
  • 10 % der beschäftigten können heute noch nicht richtig lesen und schreiben und sind opfer der bildungsarmut, welche partei werden sie wählen?
  • 35 % der wahlberechtigten sind schon über 60 jahre alt und zum teil auch schon rentner. kinder sind nicht mehr ihre zukunft, welche partei werden sie wählen?
  • alle die leiharbeiter, zeitlich befristet beschäftigten, die modernen tagelöhner, die von ihrem gehalt nur sehr schwer leben können, welche partei werden sie wählen?
  • alle die hartz4-empfänger und „aufstocker“, welche partei werden sie wählen?
  • die von der regierung und der autoindustrie betrogenen dieselfahrer und deren gesundheitlichen opfer, welche partei werden sie wählen?
  • „das volk“, das sich brüllend, schreiend und pfeifend von der bevölkerung abgrenzen möchte, welche partei werden es wählen?

nicht kinderarmut oder altersarmut wird die bundestagswahl entscheiden, es wird die bildungsarmut sein. diese „armen“ verkaufen für kugelschreiber und luftballons ihre stimme und sind für das wahlergebnis verantwortlich.

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.