die schlachterei mit wänden aus glas

eine „hundeschlachterei“ in deutschland will sich niemend vorstellen? aber hundefell am kragen ist doch in der mode voll im trend und die hunde müssen doch auch geschlachtet werden. soll das fleisch dieser hunde etwa auf dem müll landen? spielt denn tierschutz in der modebranche oder in der massentierhaltung wirklich keine bedeutende rolle mehr?

ihr habt was gegen „hundeschlachtereien“? dann schaut euch folgendes video an: „wenn schlachthäuser wände aus glas hätten, wäre jeder vegetarier.“ das glaube ich nicht! in diesem video könnt ihr euch von den „paradiesischen“ zuständen in unseren schlachthäusern überzeugen. ein blick hinter die kulissen der tierwirtschaft und die wahrheit über fisch, fleisch, milch und die gravierenden folgen auf unserem planeten.

Advertisements

3 Gedanken zu „die schlachterei mit wänden aus glas

  1. man muss schon ziemliche Scheuklappen aufsetzen, wenn man sich morgens auf sein Brötchen eine Scheine Schinken legt und genussvoll hineinbeißt.
    Übrigens werden „biologisch“ gehaltene Tiere für gewöhnlich in den gleichen Schlachthäusern getötet wie die anderen auch. Also die „Ausrede“ „Ich esse doch nur BioBurger“ zieht auch nicht richtig.

    Gefällt 4 Personen

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s