keiner muss alles essen was einem serviert wird

Advertisements

Ein Gedanke zu „keiner muss alles essen was einem serviert wird

  1. Diese Geschichte stand mal bei uns in der Zeitung. Leider hat der Tiger den Ziegenbock doch mal angegriffen und schwer verletzt. Die Ziege kam dann in Obhut und wurde wieder aufgepäppelt. Man überlegte, ob man sie wieder zusammen lässt. Hab aber vergessen, wie die Geschichte nun ausging. Ich glaub, sie bleiben getrennt.
    Viele Abendgrüße von Kerstin.

    Gefällt 1 Person

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s